$3.000 Limit Hold`em

296 Spieler finden sich zum heutigen $3K FLH-Turnier ein, es werden damit 27 Plätze bezahlt. Mein Tisch ist erfreulicherweise recht loose, an A-Prominenz gibt es nur Ted Forrest zu erwähnen, dafür einige High-Limit FLH-Spieler die von ihren Erlebnissen aus diversen 100/200 und 500/1.000 etc. Partien erzählen. Naja, die Jungs kochen auch nur mit Wasser...

Ich erwische einen guten Start und kann im Level 1 (25/50 Blinds, Limits 50-100) auf 6.500 Jetons vorrücken. Im Level 2 läuft es gleich noch besser: Ich baue auf 10.175 Jetons aus und übernehme die Tournament Lead, was von sämtlichen berichterstattenden Poker-Seiten dieser Welt wie immer ignoriert wird. Mir wäre das ja relativ egal, es ist halt nur super schade für Freunde von mir die versuchen mein Abschneiden mitzuverfolgen. Erwähnenswert noch dass ich 2xAA habe und diese bezahlt bekomme, ansonsten spiele ich einfach solides Poker und habe gutes Timing.

Im Level 3 passiert wenig. Meinen einzigen fetten Pot muss ich mir mit Ted Forrest teilen. Wir halten beide KQo auf einem KQxxx Board. Zum Ende des Levels 9.275 Chips.

Im Level 4 (75/150 Blinds, Limits 150-300) geht es erst weiter bergab bis ich zum Schlußspurt ansetzen kann. Key Hand: Ted Forrest raist aus MP, Ich RR aus dem SB mit AJh um das Kommando zu übernehmen. Flop: Ax6d5d, Ich bette 150, er callt. Pot 1.275, Turn Ad. Bet 300, Call. River 8x, Bet 300, Call. Nice! Zum Ende des Durchganges gehe ich mit starken 10.625 Chips in die Dinner-Break.

Im Level 5 (100/200 Blinds, Limits 200-400) läuft es zunächst nicht so gut, ich verpasse zweimal (AKo und 99) komplett das Board kann aber den Schaden begrenzen. Dann gewinne ich eine wichtige Hand. Ich Raise KQd aus EP, das BB callt. Flop AJx und meine Conti-Bet wird gecheck-raist, ich zahle nochmal nach. Turn die Jackpot T. Er bet, ich raise, er callt. River x, er check-callt mich. Nice! 12.425 Chips zum Level-Ende.

Spätestens jetzt wird es aber doch richtig teuer. (150/300 Blinds, Limits 300-600) was insofern ärgerlich ist, da die bis dahin gesammelten Jetons quasi "verwässert" werden. Passend dazu geht bei mir leider gar nichts mehr. Dann die Key Hand: SS raist aus EP, LAG BU RR auf 900, Ich finde QQ im SB und erhöhe auf 1.200, SS EP ist mit 1.500 AI was auch der Cap ist, BU und ich callen, 4.800 im Pot. Der Flop ist mit AJx nicht optimal, ich spiele 300 in den leeren Side-Pot, Bu callt. Turn und River blank, zweimal check-calle ich. 1.200 Chips die ich mir THEORETISCH sparen kann, aber im FLH ist es bei der Pot-Size denke ich vertretbar. EP zeigt Ax und ist busto, denn BU hat AQ. Immer wieder erstaunlich wieviele Asse in so einem Deck sind. LOL. Ich verliere noch einen kleinen Pot mit AK gegen 66 und beende den Durchgang mit 7.400 Chips (Average 9.100).

Im Level 7 (200/400 Blinds, Limits 400-800) steht dann das halbe Feld unter Druck, da der Average Stack eben nur noch 11 Big Bets hat. Schade eigentlich. Erst geht mir ein CO-Raise mit JT in die Hose, dann verliere ich die nächste Key Hand: In LP raise ich AQ, tight-weake "Glatze" flat-callt, Loose-Fisch im SB RR auf 1.200, ich 4-bette, Glatze und Fisch callen. Flop Txx. Fisch spielt an, ich raise um Glatze rauszudrücken was auch gelingt, Fisch callt. Turn x, Fisch check-callt mich. River x, ch ch. Fisch hat natürlich ATo+T. Mir bleiben zunächst nur noch 1.200, ich erhole mich mit AK vs AQ preflop-AI aber auf 3K. Dann der Klassiker, ich finde 77 in LP und open-raise. Maniac flat-callt. Flop T64 mit 2 Spades. Er checkt, ich frage "You have AT again?" und spiele 400. Er antwortet "No, I have AK of spades" und CR 800, ich calle. Turn 3h, er bet 800, ich AI 800+600, er callt, 6.200 im Pot. Und was zeigt er? Tatsächlich AKs. River? Ts! Danke und gut Nacht...

In diesem Sinne, Euer Buzzer

Kommentare

Veröffentlicht von flowee am 12:46 PM, June 22, 2007 | Antwort hinzufügen

Vielleichter solltest du dich ab jetzt statt Buzzer nur mehr Buzzter nennen. lol.
Keep it up! und viel glück

Veröffentlicht von metmaster2 am 10:00 PM, June 21, 2007 | Antwort hinzufügen

im poker kann man aber auch verdammt viel pech haben >:(

Veröffentlicht von cris am 12:51 PM, June 21, 2007 | Antwort hinzufügen

irgendwie doch looserblog. lese zu oft 'wie kann er da callen' oder 'was für fische saßen links und rechts' und bei den nl he events haut das anscheinend mit der fold equity nicht so hin, den eigentlich darf er di ehand nicht spielen, usw....

und zur qq hand. wenn ihr zu dritt den flop seht, wozu spielst du die hand dann weiter. auch wenn du es 'nur' runtercallst. hoffst du auf deinen 2 outer??

würd dir wünschen dass du demnächst mal richtig weit kommst und dein spiel durchbringen kannst, fand aber dass du in den letzten artikeln zu viel gehadert hast. btw, in diesem hier geht das :)
also, weiter dran bleiben und dann wird das schon!

Veröffentlicht von escobar2203 am 12:32 PM, June 21, 2007 | Antwort hinzufügen

die beats mit denen du rausfliegst isnd ja mal echt alle recht dreckig. aber das mit den coinflips muss mal aufhoehren. is ja echt nich mehr schoen.

was steht den als naechstes aufm plan? wahrscheinlich ja erst mal we

tobe dich da mal aus. aber halt dich im suff blosss von den cashgame tischen fern :D

Veröffentlicht von DonMB am 12:27 PM, June 21, 2007 | Antwort hinzufügen

Mainevent hast du so gut wie im Sack :) wir glauben weiterhin an dich! GL

Veröffentlicht von TheTommyn am 12:01 PM, June 21, 2007 | Antwort hinzufügen

Schade, fing ja so gut am Anfang. Gegen nen FD dann gerivered zu werden ist natürlich mies, aber FL halt ;).

Ich wünsch dir weiterhin viel Glück und gutes A-Game deinerseits!

Veröffentlicht von LaMaSta am 11:35 AM, June 21, 2007 | Antwort hinzufügen

Mach dir nichts draus, bei dem Pech bis jetzt gewinnst du einfach das Mainevent und gut is.

Veröffentlicht von mat_luke am 11:17 AM, June 21, 2007 | Antwort hinzufügen

oh man buzzer, wäre es nicht "nur" ein Spiel könnte man sagen du bist vom Schicksal gebeutelt :/
Wünsch dir viel Kraft und Erfolg für die weiteren Events, so sollte es jedenfalls nicht weitergehn.

Veröffentlicht von mario am 11:12 AM, June 21, 2007 | Antwort hinzufügen

nichts für ungut, aber mich würde selbst bei vorhandener bankroll und/oder sponsoring bei solchen ergebnissen rein gar nichts in vegas halten. gibt ja nichts frustrierenderes als mtt, wenn aber auch rein gar nichts nach plan läuft.

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd><iframe>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen