Going Wild...

Die Nacht zum Donnerstag hatte ich komplett durchgemacht, unser Umzug ins Wynn am Mittag war entsprechend mühsam. Dort gab es dann noch Probleme beim Check-In, da das Zimmer fehlerhaft auf Mr.Blih gebucht war, was zu einer ca. 30-minütigen Verzögerung führte. Entgegen dem Buchungswunsch von 2 getrennten Betten gab es überhaupt nur ein grosses Bett, aber wir haben uns dann einfach ein zweites Bett ins Zimmer rollen lassen.
Abends und mit 2 Stunden Nachmittags-Schlaf ging es dann auf die BF-Party, wo unter anderem auch Birdie und Oliver Tse eintrafen. Ganz nett aber keine besonderen Vorkomnisse. Dann ging es an die Craps-Tische und nach einem kleinen Fehlstart lief der Tisch mal so richtig hei$$. Besonderen Dank an dieser Stelle an "JPK" der als Shooter einen fetten Lauf hatte. Dann traf ich zufällig Roland "Eeeedge" DeWolfe, der mich fragte ob ich Lust hätte mit auf Tony G.`s Party im Nightclub "Tao" zu kommen. Wer kann da schon Nein sagen... Zu Tony G. ist zu sagen dass ich sein Verhalten am Pokertisch nicht immer richtig finde, wenn man sich allerdings abseits der Pokertische mit ihm unterhält ist er wie verwandelt und wirklich ein angenehmer Zeitgenosse. Und ganz sicher weiss er eine Party zu feiern.... Der Alk floss in Strömen und diverse gutaussehende Mädels gesellten sich zu uns. Wir blieben bis ca. 3 Uhr und danach ging es zurück ins Wynn. Etwas BJ und Pai Gow später erreichte mich ein Anruf von Seri. Er gesellte sich zu uns ins Wynn und wir wollten eigentlich noch ins "Spearmint Rhino", allerdings sind wir dann erfolglos an den Table Games versumpft. Erst um 10 Uhr bin ich ins Bett und habe erstmal bis 23 Uhr ausgeschlafen. Mal sehen ob ich jetzt einen "Mit-Täter" finden kann um in der Freitag Nacht noch ein paar Dummheiten anzustellen :-) Allerdings will ich es nicht übertreiben, Morgen steht ja dann der Main Event auf dem Programm...

Bis Bald, Buzzer

Kommentare

Veröffentlicht von Buzzer am 02:11 PM, July 08, 2007 | Antwort hinzufügen

@GULLIVER: Zuhause liegt der Schwerpunkt eindeutig auf dem Online-Poker, und ich werde dann auch wieder mehr darüber berichten. Während der WSOP habe ich jetzt kaum online gespielt, trotzdem auf BF Platz 2 im Leaderboard für High-Limit SnGs erreicht und konnte auch im Omaha Hi-Lo Cash Game auf PS gut abschneiden.

Veröffentlicht von Gulliver am 01:23 PM, July 08, 2007 | Antwort hinzufügen

Hi Buzzer,

du berichtest hier ja hauptsächlich von Liveevents etc., aber wie sieht es eigentlich beim Onlinepoker bei dir aus? Wieviel und was spielst du eigentlich und wie erfolgreich?

Viel Spaß und Glück noch

Veröffentlicht von Kiezbude am 04:15 PM, July 07, 2007 | Antwort hinzufügen

Das istgeil...geniess dein Leben...das hört sich nach einer Menge Menge Spaß an...
also reinhauen,weitermachen und viel Spaß noch

Veröffentlicht von Tinsen am 08:34 AM, July 07, 2007 | Antwort hinzufügen

ganz ehrlich, um diese ganzen erlebnisse beneide ich euch am meisten...

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd><iframe>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen