Achterbahnfahrt pur im H.O.R.S.E.

Zum heutigen 2.500+150 Pfund H.O.R.S.E. finden sich nur 105 Spieler im noblen "Empire Casino" am Leicester Square ein. Diese haben sich dafür gewaschen! Die fehlenden Big Names aufzuzählen ginge sicherlich schneller als das Line-Up aufzuführen. Einfach irre!

Die Spieler werden mit einem Starting Stack von 10.000 Chips ausgestattet und gespielt wird, wie im HORSE üblich, 8-handed.

Seat 1: Andreas Hoivold (EPT-Sieger)
Seat 2: Buzzer
Seat 3: Jeff Lisandro
Seat 4: Hausfrau
Seat 5: Phil Gordon
Seat 6: Unbekannt
Seat 7: Patrik Antonius
Seat 8: Howard Lederer

Ich denke die meisten Mitspieler bedürfen keiner näheren Vorstellung :-) Gestartet wird mit 75/150 Blinds (150-300 Betting) was zunächst recht teuer erscheint, sich aufgrund der langen Levels von 100 Minuten dann aber letztlich doch als passend herausstellt. Ungewöhnlich allerdings das die Disziplinen alle 8 Hände gewechselt werden, auf den einzelnen Tischen wegen abweichenden Spieltempos also unterschiedliche Partien am laufen sind! Doch dazu später mehr...

Gleich zu Beginn durchlebe ich eine Achterbahnfahrt von 10K auf 9K auf 12.500 (Zwischenspurt im Razz) auf 7.500 Chips. Die beiden negativen Key-Hands jeweils im Stud Hi-Lo mit QQJJ22 gegen ein gerivertes Wheel und AA8899 gegen Andreas Hoivold der bereits mit (77)7 gestartet war. Eine Hand spiele ich dann im FLH noch schlecht gegen Phil Gordon. Im Gegenzug zahlt mich Jeff Lisandro im Razz auf der 6.+7. Strasse als er, für mich erkennbar, bereits drawing dead ist. Zum Ende des Levels 1 trotzdem nur 7.625 Chips.

Im Level 2 bin ich im Stud Hi-Lo selbst einmal mit (66)6 rolled up and auf die 5.Strasse ist mit +Q+Q mein Full House fertig und hält. Nach 11.700 im Top schliesse ich mit 9.375 Jetons.

Level 3 wird dann wieder vogelwild. 8K, 13.500, 8K, 11K, 7.600 die Zwischen- und Abschlussstände. Am besten lief es im Razz, Hold`em eine riesen Enttäuschung.

Im 4.Level geht der Absturz bis 4.500 weiter dann ziehe ich im Omaha Hi-Lo ein Big Blind Special T699+9 und mit 11.300 Chips wird der Tisch aufgelöst. Viel leichter wird es allerdings nicht. Jeff Lisandro und Andreas Hoivold bleiben mir erhalten und wir werden durch Mel Judah, Bruno Fitoussi und Barney Boatman verstärkt. 10.600 Chips zum Level-Ende.

Erneut wird der Tisch aufgelöst, diesmal darf ich gegen Robert Williamson III, David Williams, Johnny Chan, Mark Vos und Rafi Amit antreten und wandere gleich in meine schwächste Disziplin Stud High. Ich ziehe dort allerdings gegen Johnny Chan mit (JT)T+T einen dicken Pot, touchiere kurz 17K nur um dann mit 2 verlorenen Hold`em Pötten wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt zu werden (11.900 Chips).

Auch dieser Tisch wird aufgelöst und während ich mit Mark Vos umziehe sage ich noch, "please not Stud High again". Zum Abschluss hat man noch einmal ein ganz besonderes Schmankerl für mich parat. Stud High und folgendes Line-Up:
Seat 1: Buzzer
Seat 2: Justin "Zee Justin" Bonomo
Seat 3: Mark Vos
Seat 4: Donnacha O`Dea
Seat 5: Gus Hansen
Seat 6: Allen Cunningham
Seat 7: Joe Beavers
Seat 8: Johnny Chan

Irgendwie schaffe ich es nach einem neuerlichen 8K Low den Tag mit 13.000 Chips zu überstehen. Der Schnitt liegt bei 51 verbleibenden Spielern bei ziemlich genau 20K. In diesem Feld zur "besseren Hälfte" zu gehören macht mich schon ein wenig stolz. Allerdings gibt es dafür weder ein Bracelet noch Preisgeld. Ich hoffe morgen zumindest letzteres nachholen zu können, es werden immerhin 16 Plätze bezahlt. Weitergespielt wird ab 2 pm Ortszeit, Updates sollte es auf Blondepoker geben, im BF Forum, und evtl. kann Birdie hier ja mal was in die Kommentare posten. Bei 400/800 Blinds (800-1.600 Betting) wird jedenfalls jeder Pot ein großer Pot sein...

Also bis Morgen, Gruß Buzzer

Kommentare

Veröffentlicht von admin am 12:50 AM, September 10, 2007 | Antwort hinzufügen

Hier noch mal was Pokernews über "German online wizard Thomas 'Buzzer' Bihl" geschrieben hat und sein Zitat nach dem zweiten Tag:

Not as well known as some of his tablemates but you may know him from the online tables as Buzzer. Bihl is a legend of the Betfair poker rooms and has written a number of very insightful strategy articles on poker. Bihl is sponsored by Betfair and is in confident mood:
“It’s not the easiest field I will ever face but I’m so happy to get this far in a field of 105 of the best players in the world, “said Buzzer. “I think I have every chance now. A few key pots and I could be the first WSOP Europe bracelet winner.”

Veröffentlicht von michi am 11:25 AM, September 09, 2007 | Antwort hinzufügen

herzlichen glückwunsch zum ersten WSOPE-sieg bzw. zum ersten bracelet überhaupt. super gemacht

Veröffentlicht von houstonsaft am 03:37 AM, September 08, 2007 | Antwort hinzufügen

Wo kann man denn den final table anschauen?

Veröffentlicht von DPO am 03:24 AM, September 08, 2007 | Antwort hinzufügen

grats buzzer

freu mich schon auf heute nachmittag, final table live verfolgen.

viel glück

@nyff: guet nacht ;)

Veröffentlicht von nyff am 03:22 AM, September 08, 2007 | Antwort hinzufügen

Was für eine Leistung. In einem der stärksten Felder in einem Turnier überhaupt und dies in der Allrounder Disziplin HORSE sitzt Tom am Final Table!

Unglaublich!

Hochachtung und von Herzen gratuliere ich Dir!

Und Du kennst ja die Schweizer Taktik: RUHIG BLEIBEN!

Veröffentlicht von Oz am 03:08 AM, September 08, 2007 | Antwort hinzufügen

Sauber Thomas!
Nur am Bubble nicht schlapp machen. Sieht aber gut aus :)

Gogogo

Veröffentlicht von nyff am 02:19 AM, September 08, 2007 | Antwort hinzufügen

müsste ja morgen eigentlich früh aufstehen.... aber Buzzer lässt mich nicht ins Bett gehen...3 noch, dann haben wir den ersten WSOP Final Table!

Veröffentlicht von nyff am 12:17 AM, September 08, 2007 | Antwort hinzufügen

Da sag ich mal "Buzzer go WILD!". Hatte auch gelesen, dass er busted ist, komme nun nach einem kleinen Umtrunk mit meinen Freunden zurück und will mir noch schnell den Chipcount anschauen...... und sehe da unser Freund Tom in den Top 5. Ich traue ihm sehr sehr viel zu!

Veröffentlicht von Birdie am 12:07 AM, September 08, 2007 | Antwort hinzufügen

Buzzer in the monez wie ihr alle schon gelesen habt.
Glatt bei 80 K Chips uns sieht sehr solide aus.
Einige wenige Shorties noch dabei und wird denke ich noch ne lange Nacht werden.
Hoffen wir, dass Tom den Finaltable klarmacht....wuerde dann morgen live im Internet gezeigt werden...:)

Veröffentlicht von houstonsaft am 12:00 AM, September 08, 2007 | Antwort hinzufügen

Grats for making the money. :-)

Veröffentlicht von admin am 09:58 PM, September 07, 2007 | Antwort hinzufügen

Thomas Bihl
Quelle: Pokernews

Veröffentlicht von houstonsaft am 09:40 PM, September 07, 2007 | Antwort hinzufügen

Ja, gibt es. Prima Live-updates, Chipcounts und Interviews auf http://www.pokernews.com/live-reporting/

Noch 22 Leute. Buzzer unter den Top 5!

Go!

Veröffentlicht von cordi am 08:53 PM, September 07, 2007 | Antwort hinzufügen

Go go go!!!

Daumen drücken!!

Aktuelle Chipcounts:

http://www.worldseriesofpoker.com/tourney/event.asp?tourneyID=3570&group...

Veröffentlicht von Vegas am 08:15 PM, September 07, 2007 | Antwort hinzufügen

Hey Buzzer...
wird ja auch mal zeit das du offline normal zuschlägst... also top 3 trau ich dir auf jedenfall zu... Wünsch dir natürlich auch gerne mehr...
He Ho let´s go ;-)
gl Vegas

Veröffentlicht von DHV Champ am 08:08 PM, September 07, 2007 | Antwort hinzufügen

Hier solltest Du fündig werden:

http://www.pokernews.com/

Veröffentlicht von Florian am 08:03 PM, September 07, 2007 | Antwort hinzufügen

http://www.pokernews.com/live-reporting/2007-wsop-europe/event-1-horse/

noch 22 im spiel :D gl

Veröffentlicht von Thiesao am 07:51 PM, September 07, 2007 | Antwort hinzufügen

Go on BUZZER hol Dir den Kuchen!!
Gibts ne Website wo ich die Chipstacks aller Teilnehmer sehen kann`???

Veröffentlicht von Birdie am 07:03 PM, September 07, 2007 | Antwort hinzufügen

Buzzer jetzt bei 70.000 !!!!! (Stand 18.00 Uhr deutsche Zeit)
Und jetzt sitzt neben Tom zur linken mein Spezialfreund Jimmy "Gobboboy" Fricke...hab Tom gerade gesagt, dass er als "Kopfgeld" eine Mass Bier auf der Wiesn bekommt, wenn er den rauswirft aus dem Turnier...quasi spaete Rache fuer Australien :)

Veröffentlicht von Birdie am 06:42 PM, September 07, 2007 | Antwort hinzufügen

BUZZER ist noch im Horse Event DRIN!!!!!
Komme gerade im Casino an nachdem der Flug 1 Stunde Verspaetung hatte und Buzzer sitzt gemuetlich neben Jesus Ferguson am Table.
Sieht super aus bei Tom!
31 Spieler verblieben und Tom mit 43.000 Chips am Start ueber Average.
16 Plaetze werden bezahlt...GO GO GO Buzzer (Stand 17.43 Uhr DEUTSCHER Zeit)

Veröffentlicht von Zillus am 05:18 PM, September 07, 2007 | Antwort hinzufügen

80 minutes ago
Recent Eliminations
Erik Seidel, Barbara Lewis, and THOMAS BIHL have all been eliminated.

Schade,aber es gibt ja noch was zu holen!

Veröffentlicht von Buzzer am 01:27 PM, September 07, 2007 | Antwort hinzufügen

M A R T E N J :-)

Veröffentlicht von martenJ am 11:35 AM, September 07, 2007 | Antwort hinzufügen

how do u spell -EV and outmatched?

Veröffentlicht von DHV Champ am 09:31 AM, September 07, 2007 | Antwort hinzufügen

Die Tischansetzung für Tag 2 ist ja wieder haarig. Habe aber den Eindruck, daß Du gegen starke und mitdenkende Konkurrenz viel besser spielst als gegen den Durchschnitts-WSOP-Donk ...

Veröffentlicht von HorsterKurve am 07:05 AM, September 07, 2007 | Antwort hinzufügen

Wow. Was für ne Besetzung. Ist ja wie bei Olympia. Dabei sein ist (fast) alles. Alles gute für den 2. Tag.

Veröffentlicht von houstonsaft am 06:32 AM, September 07, 2007 | Antwort hinzufügen

Buzzer in der Champions-League. Viel Spaß und alles Gute.

Veröffentlicht von Tim am 06:32 AM, September 07, 2007 | Antwort hinzufügen

hört sich ja krass an!! Na dann wünsch ich mal weiterhin viel erfolg :D ab innn theeee moneeey

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd><iframe>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen