Party Poker Premier League Poker 6

Eins ist sicher. Diese Fahrten in der Limousine sind Höchststrafe. Entweder bin ich mit PH unterwegs und muss mir seine Egogeschichten anhören, oder Marcel ist im Auto und versucht sein Pokerregelwerk an den Mann zu bringen. Marcel ist wirklich ein netter Kerl aber meine Nerven!!!!
Heat 10 übrigens, Andy Black erster, Tony G zweiter. Es wurden über 60 Hände gespielt bevor sich einer verabschiedete. Was danach passierte hatte nichts mehr mit Poker zu tun, so waren jedenfalls die Worte von Phil Hellmuth. Aber Phil Hellmuth spielt keine Rolle mehr, also wen interessiert es.
Heat 11. Erste Hand allin und allout für Ian Frazer mit TJ Herz gegen KK von Marcel. Annie Duke 5ter auch in Level 1. Überhaupt wurde sehr schnell gespielt im Gegensatz zu Heat 9 und 10, da für die meisten ohnehin nur der Sieg zählte. Ich habe den Großteil meiner Chips mit A5 gegen Marcels AQ verloren. As auf dem Turn. Ich wurde 4ter als ich ein allin von Kravchenko bezahle mit QJ auf einem Flop 986. Er zeigt 95...... reicht. Kravchenko erster, Marcel zweiter, wahrscheinlich spiele ich jetzt Heads Up gegen Annie Duke in den Playoffs (best of 5) um den Finaltisch noch zu erreichen.
Heat 12 fängt jetzt an, Devilfish oder Helppi können mit einem Sieg ebenfalls die Playoffs erreichen. Phil Hellmuth versucht einen neuen Rekord aufzustellen, die niedrigste Punktzahl in der Geschichte der Premier League.

Kommentare

Veröffentlicht von cisolo am 06:35 PM, February 15, 2008 | Antwort hinzufügen

Wie ist das denn mit Hellmuth, wenn ihr auch mal einen trinken geht?
Kommt er mit, oder sagt ihr zu ihm: "Nee, sind so müde, gehen aufs Zimmer" und zieht dann los?

Bring ihm doch einfach eine "rote Laterne" mit (falls der Begriff geläufig ist...)

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd><iframe>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen