Technische Hilfsmittel beim Pokern

  Die aussagekräftigsten Daten werden im Folgenden kurz dargestellt: Aggression Factor Der Aggression Factor zeigt an, wie loose bzw. tight ein Spieler ist und man kann aus diesem Wert sehr gute Rückschlüsse auf das Spielverhalten ziehen. Die dahinter stehende Formel lautet: (Bets+Raises)/Calls.  Voluntarily Put $ in Pot (VPIP) Dieser Prozentsatz veranschaulicht, wie oft ein Spieler in Händen zu finden ist. I Fold to Continuation Bet in Percent Dieser Prozentsatz zeigt an, wie oft der Gegenspieler auf eine Continuation Bet am Flop foldet. . Went to Showdown Percentage / Won at Showdown Percentage Diese Stats sind ebenfalls sehr aussagekräftig und lassen erkennen, ob der Gegner seine Hand generell gut einschätzen kann und weiß, wo er steht.

Kommentare

Veröffentlicht von Bodycount am 05:42 PM, April 28, 2008 | Antwort hinzufügen

Ich spiele nur 4 Tische SH und finde PT+PA ziemlich hilfreich, obwohl ich alles gut im Blick habe. Ist halt ne prima Unterstützung.

Veröffentlicht von Göpfi am 09:12 AM, April 28, 2008 | Antwort hinzufügen

Ich spiele seit längerer Zeit auch wieder ohne.
Das Ganze war mit der Zeit zu unübersichtlich und nervig, weil sich PO mit manchen Poker-Softwares nicht vertragen hat und mein "alter" Laptop selbst mit mehr RAM ab und zu nicht mehr hinterherkam ;)

Veröffentlicht von eddy am 04:31 AM, April 27, 2008 | Antwort hinzufügen

@ ANAXI
ja, ich. ich habe das Problem dass ich immer dabei einschlafe. mir persönlich wärs am liebsten wenn mann alle hilfsmittel verbieten würde

Veröffentlicht von Anaxi am 01:25 PM, April 26, 2008 | Antwort hinzufügen

Wie jetzt? Es gibt tatsächlich Leute, die online ohne PT+PA spielen?!

Veröffentlicht von Bodycount am 10:43 PM, April 23, 2008 | Antwort hinzufügen

Jepp, so weit ich weiss sind die gerade dabei.

Veröffentlicht von Tartarus am 08:25 PM, April 23, 2008 | Antwort hinzufügen

Ich würde noch anmerken das PT und PA nicht so geeignet für sng's sind... denke da werden zu sehr die werte verfälscht... andere meinungen dazu??

@Bodycount
Hoffe ich auch drauf... soll ja auch was für sng's dabei sein??

Veröffentlicht von Bodycount am 06:22 PM, April 23, 2008 | Antwort hinzufügen

Ja, aber die Entwicklung zieht sich schon ziemlich hin. Ich hoffe mal auf das Konkurrenzprodukt einer Pokerschule(darf man eigentlich den Namen nennen?).

Bei mir ist es leider genau umgekehrt, ich werde niemals Live was reißen.. zuviele Tells, zuviele Emotionen :-)

Veröffentlicht von PokerladyF am 12:31 PM, April 23, 2008 | Antwort hinzufügen

Hallo,

PokerTracker2 wird bald in Version 3 Angeboten. (Befindet sich schon in der Betaphase) Ein weiteres wirklich sehr gutes Progie ist Holdem Manager (kleiner Nachteil hat noch ein paar kinderkrankheiten wird aber ständig weiterentwickelt) Ist Kostengünstiger und der HUD Funktioniert sehr gut Alles läst sich einställen was man wissen möchte. Ich Benutze Lieber Holdem Manager es ist Günsiger und iefert gute ergebnisse über meine Gegner. Schaut es euch mal an.
Über die Abkürzungen in Holdem Manager kann ich euch eine zusammenfasung zusenden.

Veröffentlicht von Phineas am 11:42 AM, April 23, 2008 | Antwort hinzufügen

Sehr interessanter Beitrag!
Wichtig finde ich außerdem noch:

PFA (Preflop Raise)
raist z. B. einer mit 25% PFA, dann kann ich mit AJ profitabel 3-betten.
raist jemand mit 12% PFA, folde ich AJ.

Folded BB to Steal
wie oft verteidigt jemand seinen Big Blind gegen Stealversuche.

Att. to Steal Blinds
wie oft wird versucht Blinds zu stehlen.

Veröffentlicht von seb am 11:18 AM, April 23, 2008 | Antwort hinzufügen

was ist mining?

Veröffentlicht von Senfgnu am 10:02 AM, April 23, 2008 | Antwort hinzufügen

Nein. Nur Mining ist nicht erlaubt. Zumindest nicht auf Stars, wenn ich das recht im Kopf habe.

Veröffentlicht von Greaceboy am 09:09 AM, April 23, 2008 | Antwort hinzufügen

Stimmt es, das Pokerstars und Partypoker die Anwendung solcher Software verbieten?

Veröffentlicht von niki am 08:46 AM, April 23, 2008 | Antwort hinzufügen

@marina: LOL, er wird sich jetzt sicher hinsetzen und ein video drehen wie man das programm installiert :))

Veröffentlicht von mat_luke am 07:24 AM, April 23, 2008 | Antwort hinzufügen

Netter Beitrag, wusste zwar schon einiges davon aber nicht alles ;)

@Marina
Zur Installation von Pokertracker gibts viele Anleitungen im Internet, weil das (wie du ja gemerkt hast) kein ganz so leichtes Programm ist. Wie soll ich sagen... einfach ein bissl googlen ;-)

mfG

Veröffentlicht von Marina am 03:51 AM, April 23, 2008 | Antwort hinzufügen

Dieser Bericht ist super,aber ich hab folgendes Problem.Ich hatte mal versucht PT zu installieren,da ich aber kein Computerfreak bin und mein TechnikEnglisch auch nicht toll ist,habe ich das wieder verworfen.Könntest Du nicht mal was dazu schreiben oder besser noch ein kleines Video drehen und es Schritt für Schritt erklären?Das wäre genial.

Veröffentlicht von UrBustoDude am 03:00 AM, April 23, 2008 | Antwort hinzufügen

@ birdie:

Vielleich wäre es nicht schlecht wenn du den Lesern auch dazu sagst, das es sich bei den von dir angegebenen Werten un NL SH dreht. Ein FL Spieler oder NL FR Spieler könnte sich davon leicht blenden lassen und aufgrund deiner Ratschläge im Aquarium ertrinken. :-)

Veröffentlicht von Göpfi am 01:14 AM, April 23, 2008 | Antwort hinzufügen

Sehr interessanter Beitrag!
Hab sogar irgendwo Pokertracker rumliegen, evtl. kram ich es nochmal raus ;)

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd><iframe>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen