CABT,Bregenz,EBT und WSOBE!

Meine Tastatur sbinnt momentan und von daher muss ich leider auf einige Buchstaben und Satzzeichen in diesem Artikel verzichten. Wir Ihr sicher schon gemerkt habt, fehlt mir das harte "b" und ich verwende deshalb die weiche Variante, zum Beisbiel "Boker"! Die Umlaute wollen schon laengere Zeit nicht mehr, das ist allerdings weniger das Broblem, da sie sich relativ einfach durch ae, oe und ue kombensieren lassen! Da das Fragezeichen auch keinen Bock hat, schreibe ich einfach "Fragezeichen", falls es sich nicht vermeiden laesst,es zu verwenden.
Nachdem ich mich die letzten 3 Wochen vorwiegend um brivate Dinge gekuemmert habe und mir einen Bokerurlaub goennte,werden die naechsten 2 Monate dafuer umso intensiver und haerter. Morgen geht es nach Graz zur 5. CABT-Serie der Casinos Austria.Natuerlich werde ich dort versuchen, meine gute Form in Oesterreich nicht abreissen zu lassen und moeglichst erfolgreich zu sein, damit ich mir von dem botentiellen Breisgeld eventuell einen neuen vollfunktionierenden Labtob zulegen kann:)
After Graz werde ich eine Woche zuhause sein und dann nach Bregenz zur dortigen Turnierwoche fahren. Bregenz ist fuer mich auch ein gutes Bflaster und zugleich meine Vorbereitung fuer die 1. EBT-Woche der Serie 5 , die dann ab 8. Sebtember in Barcelona stattfindet.
Von Barcelona geht es dann fast uebergangslos zur diesjaehrigen WSOBE nach London, wo ich voraussichtlich an allen 4 Events teilnehmen werde.Anscheinend ist die Organisation im Vergleich zu letztem Jahr etwas verbessert worden und das Turnier findet diesmal in nur einem Casino und zwar dem Embire statt. Eigentlich gefaellt es mir in englischen Casinos ueberhaubt nicht und meine bis dato ausbleibenden Erfolgerlebnisse in Angelsachsen zeigen mir, dass der Wohlfuehlfaktor besonders fuer mich und mein Sbiel ein ganz entscheidendes Erfolgskriterium ist. Da direkt im Anschluss an die WSOBE in London das 2. EBT- Turnier stattfindet, an dem ich hoechstwahrscheinlich auch teilnehmen werde und von daher vom 19.9. bis Anfang Oktober in Englands biggest Metroole verweile,werde ich mich auf diese Sitzungen besonders mental extrem einstimmen muessen, um nicht wieder wie 2007 mit leeren Haenden zurueck zu reisen!
Ueberhaubt werde ich meine Schwerbunkte in den verbleibenden Monaten besonders auf die EBTs, WSOBE und die anderen noch ausstehenden grossen Turniere legen! Die Bestaendigkeit, die ich in den letzten 2 Jahren an den Tag legte in allen Ehren, aber ich habe es langsam satt, nur "Kleinkram" zu sammeln und zuzusehen, wie die grossen Fischen in anderen Netzen zabbeln.
Andererseits ist der Sbagat zwischen dem "Unbedingtwollen" und dem dabei "Lockerbleiben" recht schwierig und auch nur bedingt blan-und trainierbar! Vieles kommt,wie es kommen soll und oft ganz unverhofft, noch oefters beim Bokern! Kurzfristig ist der Gluecksfaktor beim Turnierboker extrem hoch, besonders was die Tischauslosung, Tablebalance und die Kartenkonstellationen betrifft, langfristig nimmt er jedoch meines Erachtens erheblich ab!
Von daher ist es voelliger Schwachsinn, einen Turniersieg oder Turniersieger im Vorfeld vorherzusagen oder zu tibben, denn schon bei kleineren Turnieren mit ca. "nur" 100 Teilnehmern und einem durchschnittlich besetzten Starterfeld, hat der "weltbeste" und erfahrenste Sbieler meines Erachtens eine Gewinnchance von hoechstens 3 % !
Nimmt man nun die Besetzung und Teilnehmerzahlen eines EBT- oder WSOBE-Events, dann sind die Siegchancen fuer jeden der Favoriten gewaltig klein!
Fuer mich bedeutet das, dass ich nur dann ein grosses Turnier gewinnen ,wenn der Wille, die Leistung und alle endogenen und trainierbaren Faktoren zu fast 100% stimmen und dazu die "Gluecksfaktoren", wie Tischzusammensetzung, Tablebalance und Kartenkostellationen aeussert guenstig und "gluecklich" verlaufen!
Ich werde alles daran setzen, dass es dieses Jahr noch klabbt, ich weiss aber genauso, dass man das Schicksal nur bedingt beeinflussen kann, da es maechtiger ist als jeder Menschen Wille, der Berge versetzen kann!
In diesem Sinne wuensche ich allen lieben Lesern, dass Ihr nicht so sehr mit dem Schicksal hadert und es einfach mal akzebtiert und allen anderen wie immer "Good Luck",
Euer Andreas vom Team Betway

Kommentare

Veröffentlicht von PruterAlex am 09:57 PM, August 15, 2008 | Antwort hinzufügen

Servus Andreas,
wenn du das nächste Mal bei uns vorbeikommst, kannst du ne Tastatur mitnehmen. Hab'noch zwei übrig.
Gruß
PruterAlex

Veröffentlicht von psyonic am 10:42 AM, August 15, 2008 | Antwort hinzufügen

Wehe du fährst in den MediaMarkt um dir nen neuen Lappy zu holen, komm schön zu mir in den Saturn ;-)

Veröffentlicht von Toxic am 06:45 PM, August 14, 2008 | Antwort hinzufügen

Hi Andi,

wie geil bei einem Poklerblog gibt das P den Geist auf LOL

Wennn schon denn schln, gell....

Es Grüßt

Toxic

Veröffentlicht von Pokerspielerin am 12:29 PM, August 14, 2008 | Antwort hinzufügen

Euch... :) Oh Eure Majestät die Virtuellen Hofdamen liegen Euch zu Füßen ;)

Aber im ernst @Marco: ich weiß was du denkst... das war ich nicht, glaub's mir ;)

Aber gut, dass mal jemand gefragt hat! :)

Veröffentlicht von Andreas Krause am 11:54 AM, August 14, 2008 | Antwort hinzufügen

Hallo Frau Bettina!
Wollen Sie mir einen vollfunktionierenden Labtob schenken(Fragezeichen):)
Gnaedigst Eure Majestaet,
Magister und Frei(h)er(r) von Krause

Veröffentlicht von Marco S. am 09:17 AM, August 14, 2008 | Antwort hinzufügen

EUCH? Jetzt wird der Andreas schon in dritter Person angesprochen. Gratulation zum Königsaufstieg, Andreas. Ääähh tschuldigung, Eure Majestät meinte ich natürlich...:-)

Veröffentlicht von Bettina am 10:52 PM, August 13, 2008 | Antwort hinzufügen

Hallo, wie kann man Euch kontaktieren? Ich wuerde Euch gern ein Angebot machen...

Veröffentlicht von niki am 03:23 PM, August 13, 2008 | Antwort hinzufügen

@MMA: also das mit den wechselkursen hab ich natürlich nicht gewusst. aber wenn das so ist, werde ich gleich 70 Euro zerreißen und aus dem fenster werfen...

Veröffentlicht von Christoph Weber am 12:48 PM, August 13, 2008 | Antwort hinzufügen

Ich schenk dir ein P und ein p fürs Coby und Basten.

Ansonsten: best bost evar!

Veröffentlicht von pokerspielerin am 12:35 PM, August 13, 2008 | Antwort hinzufügen

Klingt nach einem ziemlich stressigen Vorhaben die nächste Zeit... da scheinen mir die 3 Wochen Auszeit die du dir gegönnt hast ja etwas knapp bemessen gewesen zu sein =)

Wünsch dir auf jeden Fall viel Erfolg!

Man sieht sich...

Liebe Grüße

Veröffentlicht von MMA am 12:05 PM, August 13, 2008 | Antwort hinzufügen

OMG 100 USD, .... welch ein Highroller.
Bei den Wechselkursen eh nichts mehr wert!

Veröffentlicht von niki am 11:52 PM, August 12, 2008 | Antwort hinzufügen

ich würde gerne nicht hadern, hab grad online in einem 100-usd-Turnier KK und QQ (preflop allin) verloren jeweils gegen J9 und 69.
wenn dich dein gegner allin reraised mit 69 und J9 und der flop einmal 3-6-9 fällt und einmal J-J-7, dann hadert man schon mal :)
ich weiß, keine bad beat-geschichten, aber diese passt so gut...

Veröffentlicht von Uli am 12:55 PM, August 12, 2008 | Antwort hinzufügen

Hehe, diese wunderschöne Sprache.....
Die 3 Durniere können doch nichd so abgefärbd haben das Du eddz zu uns nach Franken gesiedeld bisd.....

Veröffentlicht von Martina am 11:45 AM, August 12, 2008 | Antwort hinzufügen

guter Blog

Veröffentlicht von Martina am 10:51 AM, August 12, 2008 | Antwort hinzufügen

Hahaha

Veröffentlicht von cyber am 08:08 AM, August 12, 2008 | Antwort hinzufügen

@Vhone

u failed ;)

Wenn, dann muss es auch WSOBE heissen. ;)

Veröffentlicht von Göpfi am 12:39 AM, August 12, 2008 | Antwort hinzufügen

Frankenpower! nice!

Veröffentlicht von Carsten am 08:59 PM, August 11, 2008 | Antwort hinzufügen

Man wie gut, das ich mir zwar nicht die Buy Ins für die ganzen Turniere erlauben kann, mir aber doch einen jederzeit den neuen Laptop erlauben kann ;-).

Veröffentlicht von Anaxi am 08:55 PM, August 11, 2008 | Antwort hinzufügen

Wenn jetzt noch dein "T" ausfällt und du es jeweils durch ein "D" ersetzt, wäre das Fränkisch von der allerfeinsten Sorte.

Veröffentlicht von Birdie am 06:58 PM, August 11, 2008 | Antwort hinzufügen

glaub die Franken würden dich jetzt einbürgern ;)

Veröffentlicht von VHONE am 06:40 PM, August 11, 2008 | Antwort hinzufügen

Na dann viel Glueck und Sbass in Pregenz und Parclona und das Du zusammen mit Puzzer was bei der WSOPE reisst ;-)

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd><iframe>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen