Ein tolles Wochenende...

Am Freitag Abend machte ich mich auf den Weg zu dem im letzten Blogeintrag bereits erwähnten Pokerseminar nach Issum.
Da es doch fast 600 km Wegstrecke ist habe ich die Fahrt, auf der ich von zwe Freunden begleitet wurde, ein wenig aufgesplittet und ein paar Zwischenstops eingeplant.
Der erste Zwischenstop war in Frankfurt und dort trafen wir uns mit Buzzer. Erst ging es in eine Sportsbar, wo wir zu Abend gegessen, Fußball geguckt und viel gequatscht haben.
Anschließend machten wir uns noch auf ins Kino und dort schauten wir "Willkommen bei den Scht'is" an...einen Film, den man nur wirklich jedermann empfehlen kann mit der Garantie sich tod zu lachen :)
http://www.youtube.com/watch?v=QOqcqEu2Qrs

Samstag gings dann weiter auf unserer Reise in Richtung Mönchengladbach und wir legten einen "Kultur"-tag ein :

- erst einmal besuchten wir das neue Kunstwerk von Gregor Schneider "END" ...wirklich sehr beeindruckend und etwas sehr außergewöhnliches. Man begeht einen komplett dunklen Tunnel und erlebt innen ein paar Überraschungen...wen es interessiert hier ein Artikel:
http://www.rp-online.de/public/article/moenchengladbach/636245/Alle-woll...

- anschließend machten wir uns dann auf in Richtung Borussenpark, wo wir ein wenig Spiel"kultur" beim Bundesligaspiel Borussia Mönchengladbach gg Bayern München erleben durften. Wirklich eine geniale Atmosphäre im neuen Stadion und das Spiel war auch sehenswert. Der Spielverlauf trug natürlich zur guten Stimmung im Stadion bei als Gladbach noch den 0-2 Rückstand in ein 2-2 drehen konnte. Vielen Dank an dieser Stelle an Sacha Rösler und Jan Schlaudraff fürs Besorgen der Karten!!

- später gings dann noch weiter in Sachen "Trink"-Kultur in Düsseldorfs Altstadt...ebenfalls sehr zu empfehlen :)

Sonntag war dann das schon angesprochene Pokerevent in der Brauereigastronomie "Diebels-Live" an der Tagesordnung. Nach einer anfänglichen Stärkung beim leckeren Buffet, das im Turnier Buy-In enthalten war, gings dann ans Werk. 80 Spieler nahmen teil und ich habe die Action von den Rails beobachtet und ich muss sagen, dass ich sehr positiv von der Spielqualität überrascht war. Bisher habe ich nur einem Sachpreisturnier in Regensburg vor 2 Jahren beigewohnt, aber die Erhöhung der Spielqualtität in diesem Zeitraum war sehr gut zu erkennen. Später am Abend führte ich dann noch den Workshop durch und spielte ein Heads-Up Match gegen die Siegerin des Turniers, das ich aber erst nach einer hart umkämpften Partie zu meinen Gunsten entscheiden konnte.
Insgesamt war es ein sehr schöner Tag und Abend in Issum bei dem Pokerturnier. Die Stimmung war sensationell, die Location bestens geeignet und das ganze Event war von Ben und seinem Team hervorragend organisiert. Mir hats sehr viel Spaß bereitet und ich werde den Tag in guter Erinnerung behalten!

Zum Abschluß möchte ich noch Nico "Belinho" Behling viel Glück für den morgigen Final Table beim EPT Warschau wünschen...Nico, ich drück Dir ganz fest die Daumen, du machst das!!!

Euch allen eine schöne Woche,

Ciao Birdie

Kommentare

Veröffentlicht von birdie am 03:41 AM, November 22, 2008 | Antwort hinzufügen

@ irishpool: freut mich, dass es dir gefallen hat...ich fands auch sehr schön bei euch :)
hoffe du kannst noch viele weitere erfolge verbuchen!!!
weiterhin viel glück!!!

Veröffentlicht von einGeist am 10:52 PM, November 20, 2008 | Antwort hinzufügen

Naja die Stimmung im Stadion mag ja nach dem Ausgleich gut gewesen sein, aber meine war es mit Sicherheit nicht :(

Nico Platz 2 beim EPT, reife Leistung :)

Veröffentlicht von irishpool am 09:47 PM, November 19, 2008 | Antwort hinzufügen

Hallo Birdie,
danke nochmal für den Heads-up Unterricht ... :-) Werd mit Sicherheit mit Pocket Damen nicht wieder so schnell All-In gehen.
Hat Superviel Spaß gemacht, auch wenn ich nicht gewonnen habe. Vielleicht bekomme ich ja irgendwann, irgendwo eine Revanche ... und bis dahin wird geübt ... Viele Grüße vom Niederrhein.

Veröffentlicht von mat_luke am 09:33 AM, November 19, 2008 | Antwort hinzufügen

klingt gut ;)

werd die filmempfehlung beherzigen wenns das nächste mal passt

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd><iframe>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen