Bankroll, was ist das?

In Amsterdam traf ich einen alten Bekannter wieder. Chip, Bauunternehmer aus Houston. Er spielt seit Jahren Poker, wie ich, und hat nebenbei einen regulären Beruf. Ich glaube es ist schon 10 Jahre her, wo ihn jemand fragte ob er ein „professional Pokerplayer“ sei. Eigentlich nicht, auch wenn er beim Poker mehr Geld macht als mancher Profi. Das Gespräch war sehr interessant, wir beide verstehen bis heute nicht was so toll sein soll sich als Profisspieler zu outen, ich sage nur „Schwanzvergleich“, einen anderen Grund kann es nicht geben. Auch mit der vielzitierten „Bankroll“ können wir beide nichts anfangen. Ich gebe zu, für jemand der ausschließlich mit Poker sein Geld verdienen will (muß), ist Bankrollmanagement wichtig, sehr wichtig sogar. Persönlich finde ich es aber zum Erbrechen langweilig. Natürlich kann ich bestimmte Partien nicht spielen weil ich das Geld dazu gar nicht habe. Selbst wenn ich über unbeschränkte Mittel verfügen würde, kämme ich aber nicht auf den Gedanken mich an einen Tisch mit Ivey, Antonius und Brunson zu setzen. Warum auch. Poker ist doch kein Wettkampf, zumindest nicht auf Cashgame Ebene. Ich spiele seit jeher um Summen bei denen ich mich wohl fühle. Die Partien die ich spiele hängen nicht davon ab wie viel Big Blinds ich in der Tasche oder sonst wo habe. Der Gedanke immer höher zu spielen nur weil die Bankroll es hergibt ist mir vorher nie gekommen. Das mag damit zusammenhängen das ich zu lange gearbeitet habe. In diesem Bereich sind die Jungen uns definitiv voraus. Für sie hat das Geld eine völlig andere Bedeutung, und sie können leichtfertiger aber auch angstfreier damit umgehen. Ich vergesse nie als ich vor Jahren im Mirage spielte, als ein junger Spieler von seinem Bracelet Gewinn erzählte. Auf die Frage was er mit den 200k machen würde, schaute er ungläubig: „höher spielen natürlich, was denn sonst“. Schade ums Geld kann ich da nur sagen. Ich war nach größeren Gewinnen meistens zu sehr mit Geld ausgeben beschäftigt. Ich finde das wesentlich spannender. Auch zum Geld ausgeben gehört übrigens Intelligenz. In Amsterdam lief ein Young Gun in einem karierten Anzug rum, sah aus wie ein Highlander für Arme, mit goldener Rolex und Brilliring. War bestimmt teuer, sah aber megascheiße aus.

Kommentare

Veröffentlicht von metmaster2 am 11:17 PM, December 07, 2008 | Antwort hinzufügen

"War bestimmt teuer, sah aber megascheiße aus."

ich muss sagen, der satz gefällt mir :D

Veröffentlicht von vhone am 08:15 PM, November 29, 2008 | Antwort hinzufügen

@TANZMITDEMAS:

"Eddy und der Coach - Ein Streitgespräch", dann kommen noch ein paar Links...

Veröffentlicht von Marco S. am 02:28 AM, November 29, 2008 | Antwort hinzufügen

So Eddy, es ist anscheinend vollbracht. Es ist der 28.11.08 und das Wochenende steht vor der Tür.
Soweit ich weiss, ist Dein letzter Flug volbracht und Du bist endlich Flugrentner........Und somit Pokerprofi????
Ich gratuliere herzlichst zur überstandenen Arbeitszeit!!!!

Veröffentlicht von TanzMitDemAs am 01:49 AM, November 29, 2008 | Antwort hinzufügen

da gibts videos auf yt???? wonach muss ich da suchen?
ach ja - wie immer geiler blog!

Veröffentlicht von mat_luke am 03:54 PM, November 28, 2008 | Antwort hinzufügen

@anonym

"fanboymäßig" ... :D ... klingt anders ... :D

Veröffentlicht von Anonym am 10:34 PM, November 25, 2008 | Antwort hinzufügen

Ganz ehrlich ich warte immer darauf das eddie die konstanz an hochunterhaltenden blogs nicht weiter aufrechthalten kann und bald ein ,downswing´ kommt aber ist echt der geilste blog ueberhaupt,ich feier dich echt krass,hab neulich mal bei youtube deine videos geschaut,mit dein ,coach´ und so ,echt uebergeil,hab mich beinah eingepisst.hat alles voll seine eigene romantik fuer sich .
eddie was sind die kleinsten livegames die du spielst?wuerd gern mal fanboymaessig ne partie mitspielen.

Veröffentlicht von Anonym am 06:02 PM, November 25, 2008 | Antwort hinzufügen

pure gold! <3

Veröffentlicht von Unimog am 04:40 PM, November 25, 2008 | Antwort hinzufügen

der eddy is mir einer . . . *gggg*

wiedereinmal ein super beitrag! bitte mehr davon!

grüße aus tirol

Veröffentlicht von Terence am 03:49 PM, November 25, 2008 | Antwort hinzufügen

lol, sehr schön!
Erzähl bitte mal wieder ne kleine Anekdote, da gibts sicher jede Menge!!

Veröffentlicht von Cincinnati Kid am 01:40 PM, November 25, 2008 | Antwort hinzufügen

Ohne Umschweife auf den Punkt gebracht. Zudem sehe ich zwischen den Zeilen den warnenden Zeigefinger ( oder war es vielleicht doch der Stinkefinger *g*) in Richtung "junge Wilde" die schneller wieder weinend bei Mami um ein warmes Mittagessen heulen werden, als sie es heute vermuten. Poker ist geil, aber es kann auch viele verführen den Boden unter den Füßen zu verlieren. Insofern fast schon ein Posting zum Thema Glücksspielprävention. ;-)
Weiter so, Eddy !

Veröffentlicht von mat_luke am 01:09 PM, November 25, 2008 | Antwort hinzufügen

letzten 2 Sätze sind spitze
rest auch

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd><iframe>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen