Tony nimmt 'ne Pause

Heute wird Tony mal an der frischen Luft von Gloria Balding interviewt. Auch wenn wir eigentlich schon Frühling haben, sind beide doch ziemlich am frieren. Tony sagt, dass er nicht mehr als vier Stunden Schlaf pro Tag bekommt, da ihn Poker, Skifahren, Arbeiten und das Veranstalten des Events doch sehr in Anspruch nehmen.

Beim PLO teilte er sich am Ende mit Markus Golser den Platz an der Sonne. Tony freut sich über sein tolles Ergebnis, ist er doch immer der Meinung, dass alle anderen besser spielen als er selbst. Allerdings kann wohl auch jeder so etwas erreichen, wenn man nur will. Denn wenn Tony sowas schafft, kann es ja nicht so schwer sein.

Beim Main Event hat Tony einen ziemlich schweren Tisch zugelost bekommen. Nachdem er die erste Hand gewonnen hat, stand er auf, lief ein wenig herum und hat nicht mehr weitergespielt. Sein Tisch wird zu den ersten gehören, die aufgelöst werden, so dass er sich jetzt zwei Stunden Pause gönnt und sich in dieser Zeit mit anderen Dingen wie Arbeit beschäftigt. Gestern hat er es übrigens geschafft, sein Telefon zu verlieren – er dreht sich, während er das sagt, um und zeigt auf den Berg hinter ihm.
Für die Spieler die ihn über ChipMeUp gestakt haben, konnte er übrigens auch etwas Gewinn einfahren. Speziell für diese Spieler strengt er sich an und versucht sein Bestes zu geben. Da er am Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom (ADS) leidet, wird er heute nur 50% der Zeit spielen. Sollte er es durch den Tag schaffen, dann ist auf jeden Fall mit ihm zu rechnen, und er wird hochkonzentriert in den zweiten Tag gehen.

(translated by 'Ghostwriter')

Kommentare

Veröffentlicht von Baskendoyle am 02:04 PM, May 30, 2009 | Antwort hinzufügen

GOOOOOOOOOO TONY Mr. 40K Champ!!!!!

Veröffentlicht von Baskendoyle am 10:35 PM, May 04, 2009 | Antwort hinzufügen

Congrats Mr. Tony G for the 3rd place of the highrollers event. Don't get too much confused about Vanessa's titts next time and the victory will be yours...

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd><iframe>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen