$40K No Limit Hold’em

 

Gloria Balding interviewt Tony G: Tony sagt, dass sein Tag bisher ziemlich gut war. Er hat sich in den ersten 10 Minuten aufgedoppelt und seitdem cruised er durch das Turnier, ohne sich bisher ein blaues Auge geholt zu haben.

Gloria sagt, dass sich Tony's Verhalten am Tisch geändert hat, Tony bleibt am Tisch und läuft nicht herum. Tony erklärt, dass das an Howard Lederer liegt, der mit am Tisch sitzt und eine Menge Basketball-Geschichten erzählt. Tony konnte eine side bet mit Jeff Lisandro über Basketball abschließen, 7 zu 2. Tony hat eine Stunde Zeit sich einzuwerfen, dann hat er eine weitere Stunde, um 10 Treffer hintereinander zu landen. Es gibt $70.000 für $20.000 Einsatz, und Tony sagt, dass er die Wette gewinnen wird. Er hat in Australien ein Videoblog über Basketball aufgemacht und sich seitdem im Basketball verbessert.

Gloria fragt Tony, ob größere Turniere wie das 40k nun zum Standard werden. Und Tony sagt, dass Sie mehr große Turniere brauchen, denn das sind die Turniere, welche die Leute spielen wollen und welche auch die Aufmerksamkeit des Fernsehens bekommen. Pros wollen nun mal keine $1.000 und $1.500 Buyin-Turniere spielen.

Gegen Ende sprechen Sie noch, dass Pokernews zusammen mit Bluff die WSOP News bringen werden. Erst wollten Sie es nicht machen, haben sich dann aber doch in letzter Minute dazu entschieden, obwohl Live zu berichten extrem teuer ist. Aber Tony hofft, dass es gut für Poker ist.

Kommentare

Veröffentlicht von Baskendoyle am 10:54 PM, May 30, 2009 | Antwort hinzufügen

goooooo Tony G You will win this event.

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd><iframe>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen