LA Woman

 

 “Well I just got into town about an hour ago, took a look around to see which way the wind blows.” The Doors waren immer

meine Lieblingsband. Die Musik ist so kreativ. Und Musik kann dich sofort an einen bestimmten Moment in Deinem Leben zurückbringen. Ich glaube, ich kann wie Morrison sein - ohne Drogen. Meine Droge ist die Arbeit und das Erreichen von Zielen, die ich mir selbst setze.

Ich bin in Vegas für eine Weile, um mich umzusehen. Es finden eine Menge Meetings statt, die meine Zeit beanspruchen. Nach den Meetings schau ich bei der Poker Action vorbei - und vielleicht springe ich in das eine oder andere Spiel rein, mal sehen.

Dann steht Australien an, und ich werde bald hinfliegen. Ich vermisse meine Familie und möchte sie so schnell wie möglich wiedersehen.

Die meiste Zeit meines Tages verbringe ich mit dem Schreiben von Emails, skypen - und zwischendurch guck ich, was im Online Poker so läuft. Bei mir liefs ganz und zum Ende 2009 lag ich dann vorne, so dass ich im Moment den Stecker gezogen habe - außer natürlich den Sunday Bike Ride auf TonyG Poker. Also, wenn ihr Lust habt, gegen mich anzutreten - das ist die Gelegenheit mich zu "biken" und $300 Bounty zu holen. Aber ich habe nicht vor zu verlieren, also verplant die Bounty noch nicht für euern nächsten Urlaub.

Bezüglich meines anstehenden Deals gibt es noch nichts neues. Das liegt daran, dass ich möchte, dass der Deal perfekt ist. Ich bin momentan entspannt, keinen Deal abgeschlossen zu haben. Das gibt mir die Freiheit Poker so zu vertreten, wie ich es für richtig halte. Aber wenn ich bei jemanden unterschreibe, als Vertreter der Seite, möchte ich, dass es für alle Beteiligten passt und dass ich von Wert für die Seite bin. Und wenn ich bei jemanden unterschreibe, dann wird es PokerNews nicht verändern. PokerNews wird eine unabhängige Pokernachrichtenseite bleiben.

 

Ich arbeite weiterhin an meiner Fitness und Gesundheit, um mehr Energie für gute und grosse Live Cash Games zu haben. Ich hab was in London gefunden, das gut aussieht. Aber es ist ein NL Game und ein bisschen zu lahm und langweilig für mich. Trotzdem werde ich es mir wohl nächstes Jahr mal anschauen.
Eine schwedische Zeitung schrieb über mich, wie ich Isildur1 getiltet und ihm dann Geld weggenommen habe. Nun, ich habe 20 Hände mit ihm gespielt und es war ein 9% Shot zu gewinnen...aber was soll ich machen, wenn ich nun mal Glück hab. Der Pot war über 100k, und ich war sehr glücklich, dass ich am Ende gewonnen hab.

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd><iframe>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen