2009 endet

Ich war in Neuseeland ziemlich viel im Abel Tasman National Park wandern. Es ist eine großartige Erfahrung, es ist alles so frisch und natürlich. Ich bin im Split Apple Retreat untergebracht, mit Lee Nelson. Er hat mir eine gesunde Diät verpasst. Die Bilder zeigen die Magie der Natur.

 

 

 

 

Trotz der Finanzkrise in vielen Ländern, ist die Erde immer noch da und nichts hat sich verändert. Natürlich, wir haben jetzt vielleicht weniger Geld, aber kein Grund unglücklich zu sein. Stattdessen haben viele nun vielleicht sogar mehr Zeit, um Zeit mit ihrer Familie und Freunden zu verbringen. Es ist außerdem eine gute Zeit, um fit zu werden und gesund zu essen - zumindest tue ich das.

Es war ein solides Jahr für die beiden größten Online-Pokerseiten, FullTilt und PokerStars. Sie entfernen sich weiter vom Rest des Feldes. Aber ich fühle, dass in 2010 einiges passieren wird - und es wird eine klare Alternative zu den beiden geben, zumindest für europäische Spieler. Man muss wirklich wertschätzen, wieviel Geld von FullTilt und PokerStars zurück an die Spieler ausgeschüttet wird. Wie schon vorher mal von mir geschätzt, werden wohl um die 60 Millionen Dollar im Jahr 2009 von diesen beiden großen Pokerseiten an ihre Pros ausgeschüttet - Rekord! Ich denke, dass die gesamte Pokerindustrie vielleicht 70 Millionen Dollar insgesamt auszahlt, also zahlen diese zwei das meiste.

Bezüglich meines eigenen Deals, sind alle finalen Schritte getan - also seid gespannt auf eine Ankündigung in Bezug auf TonyGPoker.com und in Bezug auf einen kleinen Deal für mich selbt; ich freu mich schon. Der Deal wird, wie schon mal gesagt, nicht in Verbindung stehen mit PokerNews und wird weder mich noch PokerNews bei der unabhängigen und neutralen Pokerberichterstattung beeinflussen oder eingrenzen.

Isilidur1 - Ich hatte ein paar Gespräche mit ihm per Telefon. Ich mag den Jungen wirklich. Er ist so wie ich vor 15 Jahren. Ich wünschte nur, ich hätte soviel Talent wie er. Er kann gegen die besten der Welt an 8 Tischen gleichzeitig spielen und hat PLO gerade mal vor 8 Monaten gelernt. Wie auch immer, sehr wahrscheinlich werde ich ihn in grossen Cash Games staken. Ich gebe gerne Menschen eine Chance. Deshalb bin ich bei ChipMeUp involviert - und ich stake viele dort. Ich bin stolz, dass ich 20 Menschen beim diesjährigen Mainevent der WSOP staken konnte, und ich hoffe nächstes Jahr werden es noch mehr sein. Außerdem werde ich in 2010 selbst sicherlich mehr WPT und EPT Events spielen.

Ich möchte das Kapitel Isildur1 schliessen. Ich kenne ihn nun. Ich muss ausserdem zugeben, dass ich zuvor nur Vermutungen angestellt habe. Ich werde nicht bekanntgeben, wer er ist. Ich denke, dass es aufregender ist für jeden, das Geheimnis aufrecht zu erhalten.
Ich sehe wie einige FullTilt auf 2+2 angreifen und nach Gerichtsverhandlungen schreien, etc. - aber das ist nicht das, was Isildur1 wirklich möchte. Er möchte sein Leben geniessen und weitergehen. Und das ist auch, was er tun muss. Er ist ein brillanter Spieler und mit ein bisschen harter Arbeit, wird er wieder eine Mulitmillionen-Bankroll haben. Er ist ein Favorit der Railbirds; bitte unterstützt ihn. Er ist eines der größten Dinge, die im Poker seit langer Zeit passiert sind. Die Tatsache 4 Millionen Dollar an Hastings verloren zu haben, ist nun hinter uns. Es war umstritten, aber das sind viele Dinge. Und es wird nicht rückgängig gemacht. Wir sollten alle aufschreien. Aber es ist auch wichtig nach vorn zu schauen.

Viel Glück, Ilsi, in 2010; und das wichtigste ist, das Leben zu geniessen.
Ich wünsche jedem von Euch ein grandioses 2010 und hoffe, ihr alle genießt das Leben.

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd><iframe>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen