Casinos Austria Poker Tour

 Seit vorgestern laufen in dem beschauichen Wintersportort Seefeld schon die ersten Sidevents der diesjährigen CAPT Serie.

 

Mit den üblichen Stops in den Casinos zu Seefeld, Bregenz, Salzburg, Innsbruck, Velden, Graz und dem Abschlußevent in Baden sind wieder viel Action und  tolle Turniere garantiert.

 

Die Turniere waren in der Vergangenheit schon immer sehr attraktiv, aber heuer gab es nochmals zusätzlich einige Umstellungen in  der Blindstruktur, die sehr zum Wohle der Spieler ausgefallen sind.

 

So wird jedes Mainevent der CAPT Serie mit 15.000er Stack gespielt bei 60 Minuten Levels und folgender Struktur:

 

http://www.casinos.at/uploadNew/c9f9d883-7cf6-4541-b14c-27edea7d2d5b.pdf

 

Darüber hinaus wurden auch die Startdotationen der Sidevents angeglichen und dies bannt die Gefahr eines Crapshoots.

 

Die Spielerzahlen bei den ersten Sidevents sprechen eine deutliche Sprache:  alle Events waren bisher ausverkauft und dies ist auch in den nächsten Tagen zu erwarten.

 

Ich selbst gucke noch bei welchen  Turnieren ich in diesem Jahr an den Start gehen werde.

 

Seefeld wird leider bei mir dieses Mal zeitlich nicht klappen, aber Salzburg und Velden sind bis dato fix eingeplant.

 

Mal gucken wie es bei den Turnieren laufen wird.

 

Ich wünsche Euch eine schöne Woche,

 

Ciao Birdie

Kommentare

Veröffentlicht von Das Poker Spiel am 09:39 AM, January 29, 2010 | Antwort hinzufügen

Immer wieder überraschend was es beim pokern alles gibt. Im diesen Sinne: All in xD.

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd><iframe>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen