Zurück in L.A.

Ich war für ein paar Tage in L.A.. Der Direktflug von Melbourne dauerte nur 13 Stunden, und ich bin im Beverly Hills Hotel - sehr schön hier. Aber irgendwie habe ich es geschafft, mir eine Erkältung einzufangen. Daher ist Joggen im Moment kein Thema. Ich lass' es leicht angehen und aklimatisiere mich erstmal, nachdem ich gerade von den Aussie Millions auf Melbourne komme.

 

Ich werde die nächsten Tage damit verbringen, mich selbst zu sehen, wie ich den Titel der Party Poker Premier League dieses Jahr hole. Das Feld der Gegner ist ziemlich hart: Luke Schwartz, Daniel Negreanu, Vanessa Rousso, David Benyamine, Phil Hellmuth, JC Tran - Champion des letzten Jahres, Yevgeniy Timoshenko, Roland de Wolfe und Doyle Brunson. Es wird hart werden - und spaßig. Ich kann es nicht erwarten. Ich liebe dieses Event.

 

Im Moment halte ich an dem positiven Gedanken fest, wie ich dieses Event gewinnen werde. Nachdem ich den Titel entgegen genommen haben werde, werde ich ein spezielles PokerStars-Turnier spielen. Bei diesem Turnier wird das Buyin 25.000 Dollar sein, und es wird nur 36 Spieler geben. Das wird am 23sten im Venetian sein, nach der NAPT, glaube ich.

 

Um mich aufzuwärmen, stelle ich mir auch hier vor, wie ich es gewinnen werde. Ich setze meine Energie für eine Menge positiver Gedanken ein. Und bis ich L.A. wieder verlasse, sollte ich meine Erkältung überstanden haben. Dann werde ich Skifahren gehen.

 

Am Ende dieses Blogbeitrags noch ein Ratschlag: Haltet nie nach einer Erkältung Ausschau, Sie wird Euch finden, wenn Ihr das tut. Schaut nach Euerm Fahrrad, wenn Ihr mit mir am Tisch seid; es ist schneller als zu Fuss zu gehen und es verhindert möglicherweise, dass die Erkältung Euch einfängt.

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd><iframe>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen