Messi

War das gestrige Tor von Arjen Robben gegen Manchester United schon ein absolutes Werk höchster Fußballkunst - für alle die es nicht gesehen haben sollten hier nochmals zum Genießen: 

 

http://www.youtube.com/watch?v=WMdGuqfMfuA

 

-  spricht aber heute immer noch jeder  über die Gala von Lionel Messi vom Dienstag.

Lionel Messi hat Arsenal London in beeindruckender Art und Weise vom Platz gefegt und beim 4-1 Sieg alle vier Tore für Barca erzielt.

Auch hier nochmals das Video mit den vier Treffern:

 

http://www.youtube.com/watch?v=MuNhKK1RXC0

 

Der kleine Messi ganz groß :)

Und seit diesem Tag gibt es jetzt auch eine Verbindung zwischen Fußball und Poker... wie das?

Bisher gab es beim Fußball für drei Treffer in einem Spiel den Ausdruck "Hattrick". Darüberhinaus gibt es noch den Ausdruck des lupenreinen Hattricks, der besagt, dass ein Spieler drei Tore in einer Halbzeit  am Stück - also ohne Gegentreffer oder Treffer durch einen Teamkameraden - erzielen musste...

Wie verhält es sich aber nun mit vier Toren in einem Spiel?

Bisher gab es dafür noch keinen Ausdruck und dies haben jetzt spanische Sportjournalisten geändert:

Dieses Kunststück heißt ab sofort POKER :)

Als Poker bezeichnet man nicht nur in Spanien "Four of a Kind", "Quads" oder den hier zu Lande bekannten "Vierling" .

So wurde nun Lionel Messi durch seine Show quasi zum Botschafter des Pokerns... :)

Man darf gespannt sein wie es weitergehen wird mit dem kleinen argentinischen Dribbelkünstler.

Ich sehe ja schon vor meinem geistigen Auge wie er demnächst fünf Tore in einem Spiel erzielen wird...und ob dies dann Royal Flush genannt werden wird? :)

 

 

 

 

 

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd><iframe>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen