Wünsche

Heute ist die sternschnuppenreichste Nacht des Jahres und bekanntlich darf man sich ja beim Anblick einer Sternschnuppe Etwas wünschen.

Der Grund für die vielen Sternschnuppen ist schnell erklärt:

die sogenannten Perseiden - ein Sternschnuppenschwarm - sind eine wiederkehrende Erscheinung, die immer in der ersten  Augusthälfte am Himmel zu sehen sind und beim Verglühen an der Erdatmosphäre zu Sternschnuppen werden.

Da sich die oben erwähnten Wünsche ja oftmals auch auf pekuniäre Dinge bzw. das Glück beziehen wird sich sicherlich auch der eine oder andere Pokerspieler einen Wunsch diesbezüglich nicht verkneifen können...

Sollte es aber nicht mit der Erfüllung des Wunsches sofort klappen dann zweifelt nicht an der Wirkung von Sternschnuppen...unter Umständen habt ihr nur verglühenden Weltraumschrott gesehen... ;)

http://www.swp.de/ulm/nachrichten/vermischtes/art4304,591690

Viel Spaß beim Gucken und Wünschen :)

 

 

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd><iframe>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen