G$OP Prag

 Reich wurde ich in der goldenen Stadt nicht, aber einen kleinen Cash konnte ich in Prag landen :)

Von 500 gestarteten Spielern belegte ich Platz 57 und konnte ein Preisgeld von 2550 Euro in Empfang nehmen und somit ein kleines Plus und einen Hendonmob-Eintrag verzeichnen ;)

Insgesamt war es ein super organisiertes Turnier, alles lief ganz reibungslos und es hat sehr viel Spaß gemacht im Kings Casino zu spielen.

Mein Turnier ist schnell erzählt: kaum Karten, an Tag eins keinen einzigen (!!!) Showdown, nur sehr kleine Pötte gespielt und viel gestealt und somit reichte es am Ende des Tags genau um den Startingstack (20.000) in Tag 2 zu bringen.

Dort liefs ein wenig besser und ich konnte immerhin 3 Showdowns vorweisen...die ersten beiden gewann ich ( AA> AT, KK> JJ) und der letzte Showdown bedeutete nach einem preflop All-In mit TT gegen AA das Aus.

Für mich war dies das letzte Liveturnier des Jahres und dass es da noch zu einer ITM Platzierung gereicht hat nach dem durchwachsenen ersten Tag war dann noch ein guter Abschluß.

Einen kleinen Hinweis noch am Ende:

achtet auf den Blog, ich hab ein kleines Weihnachtsgeschenk am Start und Details dazu gibts in den kommenden Tagen :)

Good luck,

Euer Birdie

 

 

 

 

Tags:

Drucken

Kommentare

Veröffentlicht von OverCardsDE am 11:56 AM, December 14, 2011 | Antwort hinzufügen

gratz zum geldrang :)

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd><iframe>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen