Tag: annie-duke

Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen, und ich finde es ist an der Zeit, das vergangene Jahrzehnt einmal Revue passieren zu lassen.

Samstag, 2 January, 2010 - 16:19 Kommentare (1) Kommentar hinzufügen

Ich freue mich schon darauf, in ein paar Stunden das Florida-Spiel zu schauen und werde auch eine große Wette auf einen Sieg von Florida platzieren. Ich war auch beim Meisterschaftsspiel LSU - Oklahoma in New Orleans mit Quarterback und Heisman Trophy Sieger Jason White. Ein wenig musste ich später noch darüber nachdenken, wie das Spiel gelaufen ist und was Lee Corsu über OU's Verteidigung gesagt hat, "Das ist wahrlich keine gute Abwehr".

Sonntag, 11 January, 2009 - 11:28 Kommentare (0) Kommentar hinzufügen

Leider lässt NBC mich doch nicht verraten, wie ich bei Poker After Dark Cash Games abgeschnitten habe. Was ich sagen darf ist, dass ich bei mehreren Shows dabei war und insgesamt gesehen auch Geld gewonnen habe. Donnerstag hab ich gegen Eli Elezra mal wieder Chinese Poker gespielt und dabei leider $60.000 verloren.

Mittwoch, 12 November, 2008 - 20:04 Kommentare (3) Kommentar hinzufügen

In den letzten Tagen ist viel passiert!

Freitag, 7 November, 2008 - 19:05 Kommentare (0) Kommentar hinzufügen

Anfang September habe ich zusammen mit Annie Duke "Best Damn Poker Show II" aufgezeichnet. Unglaublich was da für Sachen passiert sind!

Sonntag, 28 September, 2008 - 15:10 Kommentare (0) Kommentar hinzufügen

Ok, Ziel verfehlt. Zwar habe ich gedacht, gut genug spielen zu können, aber am Ende hat es dann doch nicht gereicht. Normalerweise wäre ich ziemlich down und niedergeschlagen, weil ich so kurz vor meinem großen Ziel gescheitert bin, aber da neben meinen Eltern auch Greg und Janelle Pierson, sowie mein enger Vertrauter Dan Friedberg und meine Tante Mary Slattery aus verschiedenen Teilen der USA eingeflogen kamen, geht es mir doch viel besser als ich dachte. Nur weil sie alle, und natürlich auch meine Frau, da waren, hatte ich nach meinem Ausscheiden zumindest ein bisschen guten Laune.

Freitag, 4 July, 2008 - 17:37 Kommentare (3) Kommentar hinzufügen

Für alle die heute Abend nach dem Deutschland-Spiel noch ein paar weitere Adrenalinschübe haben wollen, denen empfehle ich heute Nacht noch das Live-Reporting beim Event # 33 bei der WSOP, dem 5.000 $ 7 Card Stud HiLo Event.

Unsere allseits beliebte LUCKBOX Sebastian Ruthenberg hat es tatsächlich geschafft sich bis an den Final Table dieses Events zu kämpfen und liegt auch noch in Führung!!

Der Chipcount sieht wie folgt aus:

Sebastian Ruthenberg 663.000
Chris Ferguson 434.000
Alessio Isaia 398.000
Marcel Luske 308.000
Bob Beveridge 280.000
Annie Duke 277.000

Donnerstag, 19 June, 2008 - 18:59 Kommentare (40) Kommentar hinzufügen

Es tat schon ziemlich weh... Bei Blinds von $300-$600 habe ich mit AA auf $1.800 geraist, Bruno callte, und auch der Typ im Small Blind machte mit 62 den Call. Den 9c 8c 5s Flop spielte ich mit $3.000 an, woraufhin Bruno foldete , aber Mr. 62 callte und hatte zudem noch $30.000 dahinter. Am Turn tauchte die 7h auf. 62 (ihr könnt seinen Namen im Cardplayer "Live Updates" Blog von Tag 1 nachschauen) setzte $10.000, die ich wiederrum callte. Kurz zuvor sah ich, wie er drawing dead $50.000 gegen Mike Sexton wegbluffte. Mr.

Dienstag, 29 April, 2008 - 22:41 Kommentare (2) Kommentar hinzufügen

Ich habe die letzten Tage Südafrika erkundet. Im Moment bin ich in Kapstadt und bin sehr beeindruckt, wie schön es ist. Ich habe hier zwei Tage als Tourist verbracht und wenn es irgendeinem von euch möglich ist, eine Reise hierhin zu machen, dann macht es auf jeden Fall!
Egal wo ich bin und was ich mache, egal wie schön oder faszinierend das Land ist, Poker ist immer dabei und ich werde heute Abend in einer privaten Runde mitspielen. Ich glaube es wird sehr lustig!

Montag, 4 February, 2008 - 22:09 Kommentare (4) Kommentar hinzufügen

Zur heutigen $5K Limit Hold`em World Championship finden sich nur 257 Teilnehmer ein. Wie erwartet ist das Turnier sehr stark besetzt. Ich sitze auf Seat 9 und habe Bracelet-Gewinner Max Pescatori zu meiner linken und FLH-Bracelet-Gewinner Todd Witteles zu meiner rechten. Weitere "Notables" sind Annie Duke und im weiteren Turnier-Verlauf dann auch Vanessa Rousso.

Montag, 11 June, 2007 - 14:02 Kommentare (26) Kommentar hinzufügen