Tag: bahamas

Ende des Jahres 2008 verbuchte ich innerhalb kürzester Zeit die 3 bis dato größten Erfolge meiner noch jungen Pokerkarriere. Ich wurde Supernova auf Pokerstars, hatte mit 4.000€ Preisgeld beim Christmas Turnier in Wiesbaden meinen höchsten Turniergewinn und ich gewann ein Ticket für die PCA auf den Bahamas im Wert von 14.300$. Vom Timing her hätte es kaum besser sein können, denn nur einige Wochen später feierte ich meinen 20.

Montag, 17 August, 2009 - 20:00 Kommentare (0) Kommentar hinzufügen

Das neue Pokerjahr ist bereits wieder voll im Gange und hat mit einer sensationellen Teilnehmerzahl in dem Pokerstars-Event auf den Bahamas auch schon den 1. Rekord verbucht!

Freitag, 9 January, 2009 - 14:44 Kommentare (2) Kommentar hinzufügen

Ostern 2008 verbrachte ich diesmal nicht mit Eiersuchen im Kreise meiner Familie, sondern bei den Irish Open im West City Hotel in Dublin in Irland. Mit 667 Teilnehmern und einem Buyin von 4200 Euronen und einem Preispool von über 3 Mio Euronen war dieses Turnier ein sehr interessantes und lukratives, das deshalb unbedingt auf meinen Turnierkalender gehörte.

Dienstag, 25 March, 2008 - 12:15 Kommentare (4) Kommentar hinzufügen

Eigentlich hätte ich mir eine andere Überschrift für diesen Blog gewünscht,aber leider oder Gott sei Dank verläuft ein Pokerturnier meistens nicht nach Wunsch.Unter "chancenlos" musste ich das EPT-Turnier auf den Bahamas abhaken und auch die Side-Events verliefen etwas unzufriedenstellend,da ich nur in einem(2000$-NLHoldem) von 3 gespielten Events(1000-,2000- und 3000$-NL Holdem) mit gewonnenen 2 160 Dollaren knapp im Geld war.Pokertechnisch positiv war der komfortable "Pokerraum",die Organisation und die Leistung der Dealer und Verantwortlichen.Einige Deutsche konnten sich recht lange

Sonntag, 13 January, 2008 - 13:42 Kommentare (1) Kommentar hinzufügen