Tag: bust

Hallo Overcards-Community,

da fährt einer zu seinem ersten live Turnier auf die Full Tilt Million Euro Challenge nach Hamburg, spielt ein riesen Turnier, scheidet aber aus und will dann nicht glauben, dass er gut war.

Oder platziert er einfach den „fishing for compliments“-Move und ich falle darauf herein? Egal! Ich finde die Email jedenfalls so interessant, dass ich sie mit euch teilen möchte (in fett findet ihr meine Antworten):

---

hi stephan, ...

Freitag, 11 September, 2009 - 14:06 Kommentare (4) Kommentar hinzufügen

Der Tag 2 bei der EPT hier in Dortmund hat für mich mit 31.300 Chips gestartet und einen toughen Draw.
Hinter mir in Position Vlado Sevo, Luca Pagano und Johannes Strassmann...als kleiner Ausgleich dafür zu meiner rechten ein Shortstack mit knapp 10k Chips der es vorgezogen hat nicht zu erscheinen...auch nicht schlecht :)
Zwei schöne Hände haben mich dann in dieser Runde gleich mal Richtung 90.000 Chips gebracht.

Freitag, 13 March, 2009 - 05:09 Kommentare (3) Kommentar hinzufügen

Hallo,
wie ihr schon der Überschrift übernehmen könnt hat es mich relativ schnell im Main Event der Aussie Millions erwischt und ich konnte leider meinen Vorjahreserfolg nicht wiederholen.
Aber nun gut, es sollte eben nicht sein.
Aber hier mal ausführlich wie es dazu kam:
Start war wie schon letztes Jahr mit einem schönen 20.000 Stack und 50/100 Blinds bei 90 Minuten-Leveln. Also wieder bestens.

Montag, 14 January, 2008 - 09:04 Kommentare (6) Kommentar hinzufügen

Nach Tag 1 und etwas bloggen sowie E-Mails beantworten gehe ich ins Bett. 2 Stunden später wache ich auf. Ich fühle mich hundeelend und bin von Schüttelfrost geplagt. Nachdem ich mich schon mehrere Tage so gefühlt habe als ob eine Grippe im Anmarsch sei hat es mich nun tatsächlich erwischt. Die Klimaanlage die mir gestern stundenlang ins Genick geblasen hat, hatte mir wohl den Rest gegeben. Der Rest der Nacht ist mehr als unruhig, ich schlafe immer wieder ein, wache immer wieder auf. 30 Minuten vor Beginn des 2.Tages klingelt dann der Wecker. Kann/Soll/Will/Muss ich wirklich spielen?

Freitag, 28 September, 2007 - 01:42 Kommentare (8) Kommentar hinzufügen

Die "Mit-Täter" waren schnell gefunden. :-) Zuerst mit Nyff bis 3 Uhr in den Nightclub "Lure", anschliessend ab ins "Spearmint Rhino" dem besten Gentlemen`s Club der Stadt, wo auch Seri und "Horror" zu uns gestossen sind. Dann war es auch schon Zeit ins Rio zum WSOP Main Event zu starten:
Ich lande am TV-Table, an dem mit etwas Verspätung auch Joe Hachem Platz nimmt. Dort war alles wie immer, offensichtlich hatte man wieder einige Decks aufgelegt, sprich so zusammengesteckt dass mir einfach gar keine andere Wahl blieb als im Level 2 zu busten. Hier ein paar Key Hands:

Sonntag, 8 July, 2007 - 14:08 Kommentare (41) Kommentar hinzufügen

690 Spieler sind am Start, ich bin eben bei ca. 140 verbleibenden Teilnehmern gebustet. Nur 2 erwähnenswerte Hände:

Im Level 3 spiele ich einen Mega Pot. Mein Gegner und ich sind im Turn AI, beide haben wir die momentane Nuts. Allerdings kann er maximal teilen, denn ich habe die Freeroll zur besseren Strasse und dem Nut Flush! Diese 30% Chance kommt natürlich leider nicht.

Dienstag, 26 June, 2007 - 09:44 Kommentare (7) Kommentar hinzufügen