Tag: cardiff

Der europäische und deutsche Spieler des Jahres 2009 ist für mich mit Abstand Sebastian Ruthenberg! Sebastian gewann als erster Deutscher ein Campionship Event bei den World Series of Poker, nämlich das im 7 Card Stud Hilo und wurde somit der erste "richtige" Weltmeister hierzulande! Diese Leistung toppte er im September, als er sich in Barcelona das EPT- Turnier und den begehrten Titel und offiziell über 1,3 Millionen Euro an Preisgeld sicherte. Mit diesem Sieg gelang ihm auch der Sprung auf Position1 in der deutschen Allovermoney-Liste und das Vordringen in die Top 100 weltweit!

Montag, 22 December, 2008 - 15:01 Kommentare (6) Kommentar hinzufügen

Achtung!
Der nun folgende Beitrag hat überhaupt nichts mit dem Thema POKER zu tun.
In meinem ersten regulärem Blog habe ich angekündigt, auch über andere Casinospiele zu berichten. Nun ist es soweit.

Dienstag, 29 July, 2008 - 18:23 Kommentare (18) Kommentar hinzufügen

Nix wars mit den Kings of Wales und gar nix wars beim EPT-Finale in Monte Carlo!Leider wurde unsere gute Mannschaftsleistung in Cardiff nicht belohnt und wir mussten mit einem unbefriedigenden 4.Platz von dannen ziehen. Obwohl wir meiner Meinung nach ein Superteam waren, in das sich Thomas Potzel als Internetqualifikant nahtlos integrierte und dem Teamkäptn Michael Keiner vorbildlich zur Seite stand, reichte es am Ende nicht ganz.

Dienstag, 15 April, 2008 - 11:59 Kommentare (6) Kommentar hinzufügen

Mein Name ist Thomas Potzel und ich war der Online-Qualifikant für das deutsche Team im Nations Cup. Buzzer hat mich gefragt hat, ob ich einen Bericht über meine Erlebnisse schreiben will und ich werde nun an dieser Stelle gerne darüber berichten:

Sonntag, 13 April, 2008 - 23:01 Kommentare (9) Kommentar hinzufügen

Am Tag 2 kann Michael Keiner zunächst mit einer guten Leistung einen dritten Platz für uns holen, dann geht Sebastian Ruthenberg für uns ins Rennen. Er spielt phantastisch und ich finde es beeindruckend wie er sich in den letzten 2 Jahren von einer talentierten Luckbox zu einem kompletten Spieler weiterentwickelt hat. Leider ist auch ihm im entscheidenden Moment das Glück nicht hold und er landet ebenfalls auf Platz 3. Damit sind unsere Platzierungen 3-5-3-3, nicht schlecht aber auch nicht gut und zudem bleibt die Mannschaftskasse leer.

Freitag, 11 April, 2008 - 14:57 Kommentare (8) Kommentar hinzufügen

Die Anreise am Sonntag, wie könnte es anders sein, gestaltet sich mal wieder dramatisch. Schneefall in London, die British Airways streicht meinen Flug ersatzlos (nicht zum ersten Mal), ich werde vom Veranstalter auf die Lufthansa umgebucht und mit vielen Stunden Verspätung komm ich in Heathrow an. Dort treffe ich viele ebenfalls stark verspätete Kollegen und Spieler der anderen Teams und wir werden mit einem Mini-Bus nach Cardiff transportiert. Etwas mühsam alles...

Dienstag, 8 April, 2008 - 10:19 Kommentare (13) Kommentar hinzufügen

Am Donnerstag werden sie gekürt, die Pokerkings of Wales! Hier in Cardiff findet momentan der 3. Pokernationscup mit den Vertretungen  der USA,den Niederlanden,den Iren, den Engländern,den Schweden und unseren Deutschen statt.

Dienstag, 8 April, 2008 - 01:22 Kommentare (7) Kommentar hinzufügen

Natürlich hab ich mich sehr gefreut, dass es den Overcardsoberen gelungen ist, mit Eddy Scharf eines der Aushängeschilder in der deutschen Pokerszene für unseren Blog zu verpflichten.Mittlerweile kenne ich Eddy nun schon seit fast 10 Jahren und ich war bei seinem 1.

Dienstag, 19 February, 2008 - 11:57 Kommentare (7) Kommentar hinzufügen