Tag: check-call

Ehrlich gesagt finde ich, dass ich mehr verdient habe als den 45. Platz beim diesjährigen WSOP Main Event. In den gesamten sechs Tagen bin ich nicht einmal ins Wanken geraten und habe auch nur einen Coinflip für über 50% meines Stacks gespielt. Ich bekam in den letzten drei Tagen auch keine Hände, mit denen ich hätte verdoppeln können (wie z.B. mal AA gegen KK oder QQ beim Gegner). So etwas ist, soweit ich mich erinnern kann, in anderen Turnieren noch nie passiert.

Freitag, 18 July, 2008 - 12:19 Kommentare (12) Kommentar hinzufügen