Tag: cheval

Eddy befürchtet in seinem letzten Blogeintrag, dass die leitenden Mitarbeiter von Westspiel mit Unverständnis auf seine Kritik reagieren. Deshalb erzähle ich, wie mein langjähriger Bekannter Remus von Westspiel (sicher nicht zu Unrecht) bestraft wurde. Einige Anmerkungen zu Remus vorweg. Er spielt leidenschaftlich gerne Roulette. Er ist cholerisch veranlagt. Er ist kein schlechter Verlierer, sondern ein extrem schlechter Verlierer. Vor ca 9 Jahren besuchte Remus das Casino Hohensyburg. Die ersten 20 Minuten Roulette haben 8000 DM gekostet. Dann endlich der erste Treffer.

Sonntag, 2 November, 2008 - 17:10 Kommentare (6) Kommentar hinzufügen