Tag: donk

Nachdem die Resonanz auf den ersten Eintrag lange nicht so negativ war wie ich es erwartet hatte werd ich wohl doch erstmal weiterposten.

Inzwischen hab ich etwas an Volume reingesteckt und bis jetzt lief es so lala.
Irgendwie komisch, über die letzten Jahre warens SNGs quasi mein Bread'n'Butter game und in den letzten paar Tagen kams mir so vor als könnte ich nichtmals die $1-$2 Levels schlagen auch wenn mein Sharkscope eine andere Geschichte erzählt.

Naja jedenfalls war die Varianz nicht auf meiner Seite aber das ist kein Grund den Kopf hängen zu lassen.

Dienstag, 28 October, 2008 - 16:37 Kommentare (0) Kommentar hinzufügen

Ok,
nach einiger Zeit, langem tilten und dem Auscashen der übrigbleibsel meiner Bankroll hab ich mich entschlossen nochmal von vorne anzufangen.

// Also ich wusste nicht das hier alle Blogs direkt auf der ersten Seite angezeigt werden..
Da jedoch weder mein Schreibstil, noch meine Stakes irgendjemanden interessieren werden denke ich nicht das ich den Blog hier ernsthaft weiterführen sollte. Allerdings hab ich das hier jetzt schon geschrieben und damit werdet ihr leben müssen :P

Freitag, 24 October, 2008 - 01:03 Kommentare (3) Kommentar hinzufügen

Verlieren, verlieren, verlieren! Ich hasse es zu verlieren. Seit der WSOP hab ich online annähernd $120.000 beim Poker verloren. Da ich jetzt ungefähr ein Jahr lang konstant online verloren habe, muss ich mich selber fragen: Bin ich ein Online-Poker Donk? Auch wenn mein online Gesamtgewinn noch bei $250.000 liegt, so war ich doch schon einmal bei $550.000. Wie kann man $300.000 verlieren?

Mittwoch, 22 October, 2008 - 15:02 Kommentare (4) Kommentar hinzufügen

Federer gegen einen Qualifier. Ein spannender Ballwechsel. Der Qualifier spielt einen Stoppball, Federer muss sich strecken, könnte den Ball cross spielen, ein Schlag der zu 98 % gelingen würde, stattdessen zieht er durch (Wahscheinlichkeit 45%) Der Ball trifft die Netzkante, springt uneinholbar über den Gegner drüber auf die Grundline. Der Qualifier schreit ihn an: „Donk!, You call yourself a Pro! I hope your Sponsor is watching and can see how terrible you are.“

Sonntag, 18 May, 2008 - 19:25 Kommentare (37) Kommentar hinzufügen

Tony G hat mich vor 2 Tagen gefragt ob ich Lust habe mit ins Team einzusteigen. Ich habe sofort "Ja" gesagt. Ich bin kein erfahrener Blogger, und Ihr werdet von mir in der Regel keine Bad Beat Stories hören. Auch so etwas wie UTG raise, donk fold, wird von mir nicht zu hören sein, hoffe ich jedenfalls. Ein bisschen "Behind the scene" Wissen möchte ich vermitteln. Ich freue mich über Kritik und Fragen, nur so kann ich besser werden.

Donnerstag, 14 February, 2008 - 01:12 Kommentare (4) Kommentar hinzufügen