Tag: eva-parkers

Zunächst einmal schaute ich mir die Ausgabe von dieser Woche von "Poker after Dark" auf NBC um 2 Uhr nachts gerne an. Auf dem Weg zum Sieg hab ich ein paar verdammt gute Züge gemacht und dabei einen ungeschlagenen Rekord aufgestellt. Ich fand's gut, wie ich meine Chips gespielt hab. Die lassen es im Finale gegen Chris Ferguson so leicht aussehen, weil ich ziemlich viele Blätter aufgenommen hab. Das ist schon wahr, aber Chris und ich haben über zwei Stunden lang im Finale gegeneinander gekämpft, und sie haben nur 35 Minuten davon gezeigt.

Mittwoch, 6 August, 2008 - 12:47 Kommentare (8) Kommentar hinzufügen