Tag: monster

Eigentlich wollte ich diesen Teil schon viel früher verfassen, jedoch wollte ich Euch ein Beispiel anhand einiger gespielter Hände mitliefern. Das Problem war oder ist, dass ich leider seit einigen Monaten keinen grösseren Erfolg bei den MTT’s aufweisen kann.Einerseits lief es wirklich teilweise beschissen, anderseits hatte ich danach auch teilweise zu wenig Geduld, daher spielte ich die letzten Wochen nur noch selten grössere Turniere.

Wichtig auch hier wieder zu erwähnen gilt, dass diese Beschreibungen ausschliesslich auf meinen Erfahrungen bei MTT’s beruhen.

Montag, 19 November, 2007 - 12:57 Kommentare (3) Kommentar hinzufügen

Wie viele von euch wahrscheinlich schon wissen war ich vor ein paar Tagen beim “Million Dollar Cash Game“ in einige Monster Pots verwickelt. Ich werde mit dem Pot beginnen, den ich gewonnen habe. Zuerst werde ich den Spielverlauf schildern, dann analysieren.

Die Blinds sind $300-600 mit einem $100 Ante. Phil Ivey ist UTG reingelimpt und ich hinter ihm auch. Brian Townsend (SBrugby) hat auf $3.600 geraised und alle bis Ivey haben gefoldet. Ich habe mit 66 bezahlt.

Freitag, 5 October, 2007 - 04:07 Kommentare (9) Kommentar hinzufügen