Tag: phil-ivey

Die Ergebnisse des inoffiziellen “Champion des Jahres” Awards:

Sonntag, 10 January, 2010 - 15:47 Kommentare (0) Kommentar hinzufügen

Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen, und ich finde es ist an der Zeit, das vergangene Jahrzehnt einmal Revue passieren zu lassen.

Samstag, 2 January, 2010 - 16:19 Kommentare (1) Kommentar hinzufügen

Ich kann kaum noch aufhören mit meinem neuen iPhone Twitvids zu veröffentlichen. Wer Lust hat kann meine Einträge unter @Phil_Hellmuth verfolgen. Natürlich werden die Beiträge auch auf Facebook veröffentlicht. Ich hab gerade erst mein bisher bestes Video geposted. Dabei sind u.a. Eva Longoria Parker, Tim Duncan, Malik Rose, Lee Ann Tweeden und Brian White (der gerade mit „I Can do Bad all by Myself“ an der Spitze der Kinocharts steht). Aufgenommen wurde das Video am Rande von Evas Wohltätigkeitsturnier.

Sonntag, 20 September, 2009 - 17:22 Kommentare (0) Kommentar hinzufügen

Guckt euch mal diesen Call an, den ich im November in London bei der Aufzeichnung der Premier Leaguge gegen JC Tran gemacht habe.

Sonntag, 1 March, 2009 - 13:53 Kommentare (6) Kommentar hinzufügen

Nachdem ich vorgestern eine Onlinesession nachts abgeschlossen habe und nicht einpennen konnte, guckte ich zum Zeitvertreib noch ein wenig den beiden Highrollern Phil Ivey und Ilari "Ziigmund" Sahamies bei der Arbeit - sprich einem 500/1000 PLO Heads Up - zu.

Wie so oft gings wild hin und her und nachdem Ziigmund von knapp 600k auf 200k Stack zurückgefallen ist schlug er Phil Ivey einen Flip vor.

Phil Ivey ließ sich nicht lange bitten und nachdem ausgemacht war, dass um den ganzen Stack von Ziigmund geflippt werden sollte, gings los und es entwickelte sich folgende Hand:

Mittwoch, 21 January, 2009 - 13:48 Kommentare (5) Kommentar hinzufügen

Meine Blog hat ziemlich grosse Wellen geschlagen bei den Strategen. Auf jeden Fall lesen die jetzt auch Overcards, das bestreiten die zwar, aber glaubt mir, sie tun es. Über 1000 Posts auf über 50 Seiten haben sie mir gewidmet, und ich war nahe dran mir vor Lachen in die Hose zu machen, habe ja schließlich nicht die Pinkelflasche immer parat wie meine jungen Kollegen. Aufgrund der großen Nachfrage, veröffentliche ich einige Posts, die teils in deutsch, teils in englisch und teils in einer mir unbekannten Sprache verfasst wurden.

Samstag, 27 September, 2008 - 20:43 Kommentare (31) Kommentar hinzufügen

Am Ende des ersten Tages gibt es zwei Spieler die einen Stack von über 50.000 haben, wobei der erste Verfolger gerade mal 37.000 Chips besitzt. Phil Ivey hat 59.000, dann komme auch schon ich mit 54.000. Wie viele Spieler noch dabei sind ist etwas schwer zu sagen, denn je nachdem wen man fragt, bekommt man 68 oder 53 als Antwort. Laut Internet sind es 68, laut Casino 53. Jedenfalls hab ich hier die Chance das zu schaffen, was mir bei der WSOP in Vegas nicht vergönnt war: Ein HORSE Turnier zu gewinnen.

Dienstag, 23 September, 2008 - 14:45 Kommentare (10) Kommentar hinzufügen

Ja, mal wieder ein Lebenszeichen von mir! Die letzten Wochen sind wie geplant verlaufen, also mit Grüneburg Park, EM gucken und wetten, und natürlich online Poker. Während sich der Rest der Pokerwelt mehr oder weniger erfolgreich um die Bracelets prügelt konnte ich die Gunst der Stunde und die deutlich softeren Tische zu einem netten Upswing nutzen. Ship it!

Donnerstag, 26 June, 2008 - 13:17 Kommentare (19) Kommentar hinzufügen

Ich habe das erste Turnier am Freitag verpasst, weil ich bei der Hochzeit von Court Westcott und Cameron Allen war. Es war eine Traumhochzeit wie aus dem Bilderbuch, in den Hügeln von Santa Barbara. Die anderen Pokerspieler konnten nicht begreifen, dass ich ein Pot-Limit Holdem Turnier der WSOP mit 10.000 Dollar Startgeld versäume, um auf eine Hochzeit zu gehen, aber ich denke das zeigt, dass ich klare Prioriäten habe. Ich bin am Sonntag zum zweiten Tag des Turniers mit der Challenger 604 der Westcotts angekommen; es war eine angenehme Reise, die großen Spaß gemacht hat.

Dienstag, 3 June, 2008 - 21:19 Kommentare (6) Kommentar hinzufügen