Tag: poker strategie

Pokern im Internet erfreut sich zusehends wachsender Beliebtheit. Dies liegt sicher an dem großen Pokerboom, der seit einigen Jahren zu erkennen ist. Ein Boom, der wiederum dadurch ausgelöst wurde, dass das Internet das Pokerspielen leicht gemacht hat. Es liegt also auf der Hand, dass Online Pokern einige Vorteile bietet. Hier nun die sieben wichtigsten Gründe, weshalb Online Poker für jeden Spieler – ob Anfänger, Fortgeschrittener oder Profi – besonders interessant ist.

1. Online Pokern: Spontan und bequem

Montag, 2 December, 2013 - 15:10 Kommentare (1) Kommentar hinzufügen

Wer neu in der Welt des Pokerns ist, der bemerkt schnell, wie einfach die Regeln sind, aber wie komplex es ist, die richtige Strategie zu finden. Gute Infoseiten wie de.PokerNews bieten vor allem Anfängern neben Regeln und Abläufen des Pokerspiels auch wertvolle strategische Tipps. Im Folgenden nun einige Fragen, die man sich während einer Runde Texas Hold’em stellen sollte, um die persönlich beste Strategie zu fahren. Natürlich sind diese Fragen und Tipps kein starres Muster, sondern lediglich Richtwerte, die besonders für Pokerneulinge dienlich sein können:

Montag, 2 December, 2013 - 15:06 Kommentare (0) Kommentar hinzufügen

 „A chip and a chair". Dieses Zitat erlangte Berühmtheit als Jack Strauss beim WSOP Main Event im Jahr 1982 nach einem verlorenen All-In an Tag 2 noch ein einziger 500er Chip geblieben ist.
Mit diesem Chip setzte er zu einer furiosen Aufholjagd an und konnte am Ende sogar noch das WSOP Bracelet und $ 520.000 in Empfang nehmen nachdem er Dewey Tomko im Heads-Up besiegte.
Ein derartiges Comeback von „Zero to Hero" - noch dazu im Main Event der WSOP - ist natürlich der Stoff aus dem Legenden geboren werden!

Mittwoch, 29 August, 2012 - 14:11 Kommentare (0) Kommentar hinzufügen

Heute möchte ich einen Spielzug besprechen, der zu wenig von No Limit Hold'em Spielern angewendet wird. Versteht mich nicht falsch...viele Spieler wenden ihn an und verstehen ihn auch, aber die meisten Spieler übersehen oft, wie effektive er eigentlich sein kann.

Was ist ein Blocking Bet? Normalerweise ist es ein Bet, den du auf dem River anwendest, um einen größeren Bet von deinem Gegner zu vermeiden. Das bedeutet also, dass du den Blocking Bet anwendest, wenn du "out of Position" bist, also nicht als letzter handelst.

Donnerstag, 2 August, 2012 - 09:52 Kommentare (3) Kommentar hinzufügen