Tag: pokerbusiness

Der europäische und deutsche Spieler des Jahres 2009 ist für mich mit Abstand Sebastian Ruthenberg! Sebastian gewann als erster Deutscher ein Campionship Event bei den World Series of Poker, nämlich das im 7 Card Stud Hilo und wurde somit der erste "richtige" Weltmeister hierzulande! Diese Leistung toppte er im September, als er sich in Barcelona das EPT- Turnier und den begehrten Titel und offiziell über 1,3 Millionen Euro an Preisgeld sicherte. Mit diesem Sieg gelang ihm auch der Sprung auf Position1 in der deutschen Allovermoney-Liste und das Vordringen in die Top 100 weltweit!

Montag, 22 December, 2008 - 15:01 Kommentare (6) Kommentar hinzufügen

Nach dem die Teilnehmerzahlen monentan bei meisten Turnieren rückläufig sind und bei den Cashgames die Fische nicht mehr in Schwärmen an den Tischen sitzen, wird in der Szene und unter Insidern diskutiert, wie es mittel- bis langfristig um den Fischbestand bestellt sein wird und ob sich eventuell der ein oder andere Hochseefischer ernsthafte Sorgen um seinen dis dato recht einfach erzielten reichhaltigen beständigen Ertrag machen müsse!Befinden wir uns etwa nicht nur in einer Finanz- sondern auch in einer Pokerkrise?

Samstag, 22 November, 2008 - 14:05 Kommentare (6) Kommentar hinzufügen

Wie versprochen erfahren es die Leser meines Blogs als erste:

Ab 01.01.2008 arbeite ich mit Full Tilt Poker zusammen. Für viele Beobachter sicherlich keine Überraschung und auch für mich war dies letztlich eine relativ einfache und schlüssige Entscheidung.

Sonntag, 30 December, 2007 - 05:27 Kommentare (19) Kommentar hinzufügen

"Buzzer und Betfair Poker gehen in gegenseitigem Einvernehmen ab Jahresende getrennte Wege", so lautet die Pressemitteilung.

Ich bin nun in einer etwas verzwickten Situation, einerseits möchte ich meinen Lesern nichts vorenthalten, andererseits ist es nicht meine Art in der Öffentlichkeit (schmutzige) Wäsche zu waschen. Letztlich muss hier aber die Diskretion Vorrang haben.

Mittwoch, 26 December, 2007 - 11:36 Kommentare (18) Kommentar hinzufügen