Tag: pokerchips

Zur Zeit laufen bei Full Tilt wieder die FTOPS-Events, mittlerweile schon in der 10. Auflage.
Da ich nur relativ selten MTTs im Internet spiele habe ich die FTOPS wieder mal zum Anlass genommen und hab mich für das 100 $ NLH Rebuy Turnier angemeldet mit einem garantierten Preispool von 600.000 $.
Das Turnier lief für mich eigentlich von Anfang an relativ gut und ich konnte mich in der ersten Stunde verdreifachen und kam dabei ohne weiteren Rebuy aus. Somit war ich dann inclusive zweier Add-ons nur mit 300 $ investiert und hatte guten Value..was will man mehr :)

Sonntag, 9 November, 2008 - 15:12 Kommentare (6) Kommentar hinzufügen

Nix wars mit den Kings of Wales und gar nix wars beim EPT-Finale in Monte Carlo!Leider wurde unsere gute Mannschaftsleistung in Cardiff nicht belohnt und wir mussten mit einem unbefriedigenden 4.Platz von dannen ziehen. Obwohl wir meiner Meinung nach ein Superteam waren, in das sich Thomas Potzel als Internetqualifikant nahtlos integrierte und dem Teamkäptn Michael Keiner vorbildlich zur Seite stand, reichte es am Ende nicht ganz.

Dienstag, 15 April, 2008 - 11:59 Kommentare (6) Kommentar hinzufügen

Also mal rein pokertechnisch, ansonsten eine sehr schöne Stadt!

Mein letzter Eintrag erzählte vom Tag vor dem Lido Championship, und so ging es weiter:

Das Turnier fängt um 15.00h an, ich wache allerdings erst um 18.00h auf. Fast 16 Stunden geschlafen nach meinem langen Trip aus Melbourne hierher, und das Hotel hatte auf meinen Wake-Up call einfach mal vergessen.

Nunja, was solls, also nichts wie hin zum Casino, wo ich dank der exzellenten Struktur des Turniers sogar noch 7,5k an Chips vorfinde. Alles in Butter sozusagen.

Sonntag, 11 November, 2007 - 11:09 Kommentare (6) Kommentar hinzufügen