Tag: pokerhaende

Seit November bin ich in Rente, Privatier könnte man sagen. Also kann ich jetzt soviel spielen wie ich will, wohlgemerkt, soviel wie ich will und nicht wie andere wollen. Seefeld kam gelegen nach Urlaub auf den Malediven und Mallorca. Ich weiß das klingt großkotzig, egal. Im 5 Sterne Hotel, aber ohne Internet auf dem Zimmer, und Charme der 60 Jahre. (spart euch die Kommentare über mein Alter). Auf der Hinfahrt machen wir (Chistof Wolters und ich ) Stop in Ismaning um für DSF ein bisschen dummes Zeug zu quatschen.

Mittwoch, 4 February, 2009 - 08:40 Kommentare (14) Kommentar hinzufügen

Eigentlich wollte ich diesen Teil schon viel früher verfassen, jedoch wollte ich Euch ein Beispiel anhand einiger gespielter Hände mitliefern. Das Problem war oder ist, dass ich leider seit einigen Monaten keinen grösseren Erfolg bei den MTT’s aufweisen kann.Einerseits lief es wirklich teilweise beschissen, anderseits hatte ich danach auch teilweise zu wenig Geduld, daher spielte ich die letzten Wochen nur noch selten grössere Turniere.

Wichtig auch hier wieder zu erwähnen gilt, dass diese Beschreibungen ausschliesslich auf meinen Erfahrungen bei MTT’s beruhen.

Montag, 19 November, 2007 - 12:57 Kommentare (3) Kommentar hinzufügen

Game 237322552

War halt ein ziemlicher Standard BU-Push von mir für 8 BB. SB braucht hier eigentlich eine richtige starke Hand um zu callen, naja ihm reicht halt KJ soooooooted. Und High-Limit Freier "Sickthief" muss natürlich als Dritter mit KQo noch rein, eh klar. Ist ja schon ungewöhnlich dass man mit Schrott wie A5o pusht, zwei Caller kriegt und noch 46% Equity aufweist. Dann das Wechselbad der Gefühle: Flop Hölle (18%), Turn Himmel (81%), River LOL.

Game 237325954

Mittwoch, 8 August, 2007 - 06:27 Kommentare (25) Kommentar hinzufügen