Tag: pokerread

Guckt euch mal diesen Call an, den ich im November in London bei der Aufzeichnung der Premier Leaguge gegen JC Tran gemacht habe.

Sonntag, 1 March, 2009 - 13:53 Kommentare (6) Kommentar hinzufügen

  Die aussagekräftigsten Daten werden im Folgenden kurz dargestellt: Aggression Factor Der Aggression Factor zeigt an, wie loose bzw. tight ein Spieler ist und man kann aus diesem Wert sehr gute Rückschlüsse auf das Spielverhalten ziehen. Die dahinter stehende Formel lautet: (Bets+Raises)/Calls.  Voluntarily Put $ in Pot (VPIP) Dieser Prozentsatz veranschaulicht, wie oft ein Spieler in Händen zu finden ist.

Mittwoch, 23 April, 2008 - 00:24 Kommentare (17) Kommentar hinzufügen

Nummer 1: READS

Der Auffälligste aller Reads ist, dass Spieler die viel reden normalerweise eine gute Hand halten und sich damit stark und selbstbewusst fühlen. Fängt nun ein Spieler der eigentlich eher ruhig ist, an zu reden, sollte man erkennen, dass man ein Problem haben könnte…

Nummer 2: Don’t Tilt!

Der Schlüssel zum Erfolg ist viel tighter als sonst zu spielen, um nicht früh rauszufliegen. Sollte man sich also über irgendwas aufregen, ist es besser zu folden.

Nummer 3: Money Management

Freitag, 15 February, 2008 - 19:05 Kommentare (2) Kommentar hinzufügen