Tag: pokerreise

Seit über einem Jahr wieder einmal einen Eintrag des Schweizer Bloggers.

Ich bin weder „Broke“ noch habe ich aufgehört Poker zu spielen, der Grund warum ich mich hier schon lange nicht mehr gemeldet habe ist ganz einfach, in der Vergangenheit hatte ich andere geschäftliche Aufgaben zu erledigen und rein pokertechnisch hatte ich nicht sehr viel interessantes zu berichten.
Online ist nun mal „langweilig“ und ich bin noch zu jung über die Internetjunkies zu lästern wie unser Eddy.

Donnerstag, 25 December, 2008 - 14:23 Kommentare (4) Kommentar hinzufügen

Der diesjährige Las Vegas Trip ist Geschichte und ich bin wieder wohlbehalten zu Hause angekommen.
Ich habe die letzten 3 Wochen absolut genossen und bin auch in keinster Weise von Las Vegas ausgebrannt, so wie es offensichtlich vielen Pokerspielern geht, wenn man die verschiedenen Blogs liest oder sich auch mit ihnen unterhalten hat.
Der Grund, dass es bei mir zu keinem "Vegas-Burn-Out-Syndrom" gekommen ist liegt meines Erachtens in einer Vielzahl von einzelnen Punkten:

Freitag, 18 July, 2008 - 20:55 Kommentare (10) Kommentar hinzufügen

Der letzte Beitrag "Abschied aus Melbourne" ist gerade mal eine Woche her, aber gefühlt sind es eher 3 Wochen soviel war seitdem los.

Zunächst ging es für 3 Tage nach Bangkok, nice wie immer halt. Am Freitag in Frankfurt gelandet kurz in die Wohnung, den großen Koffer ausgepackt und den kleinen Koffer neu eingepackt und mit 2 Stunden Schlaf ging es Samstag ganz früh mit dem Zug nach Köln.

Dienstag, 29 January, 2008 - 18:41 Kommentare (21) Kommentar hinzufügen

Wie ich Euch schon angekuendigt habe, bin ich seit letztem Freitag in St. Kitts in der Karibik um das heutige Main Event zu spielen.

Freitag, 30 November, 2007 - 16:47 Kommentare (7) Kommentar hinzufügen

So da bin ich also wieder! Die letzte Woche hatte ich ja dann nochmal in Bangkok verbracht, in der Majestic Grande Suite des gleichnamigen Hotels. Das Brag-Video erspare ich Euch, wird ja sonst langsam langweilig :-)

Der 10-stündige Rückflug ist gut verlaufen, ich habe ihn mir mit 4 Filmen verkürzt. Kaum angekommen dann der übliche Kulturschock. Aus dem Land of Smile in das Land of No-Smile. Aus 30 Grad im Schatten zu 10 Grad im Dunkeln. Und zu allem Überfluss war dann noch die Heizung in meinem Appartment defekt. LOL. Diese konnte aber nachmittags repariert werden.

Donnerstag, 1 November, 2007 - 18:32 Kommentare (8) Kommentar hinzufügen

Lange ist's her seit ich das letzte Mal gebloggt habe. Dies hat aber seine Gründe: Nächsten Samstag, also in 3 Tagen werde ich heiraten. Es erklärt sich von selbst, dass es eine Menge zu tun gibt und im Moment für mich das Pokern etwas in den Hintergrund gerückt ist. Es freut mich sehr, dass ich zu meiner Hochzeit auch Birdie und Buzzer begrüssen darf.

Damit auch Ihr Euch eine Vorstellung machen könnt, findet Ihr weiter unten ein Bild unserer Hochzeitseinladung. Es überrascht, aber diese Einladung war nicht meine Idee, sondern die meiner zukünftigen Frau Jasmin.

Donnerstag, 16 August, 2007 - 12:08 Kommentare (15) Kommentar hinzufügen

Woran merkt man das die Einsätze an den Spieltischen ausser Kontrolle geraten sind und man langsam mal heimfliegen sollte?

Wenn man mit der BJ-Dealerin ins Plaudern kommt und diese auf die Aussage man sei zum circa zehnten mal in Las Vegas fragt "Are you here with your own private jet or do you fly regular?" LOL.

Der heutige Gambling Tag startete mit einem Bad Beat als im WNBA All Star Game der Westen (+3) eine 14 Punkte Führung verzockte und mit genau 4 Punkten verlor. Ouch! Zumindest das Over (182) ging aber mit 202 Punkten sicher durch.

Montag, 16 July, 2007 - 03:10 Kommentare (8) Kommentar hinzufügen