Tag: pokersport

Hallo Overcards-Community,

mein Lieblingscardroom in Vegas liegt im Wynn. Ein tolles Ressort, das durch schlichten, dezenten Luxus besticht. Kein Abklatsch von Paris, New York oder Venedig, einfach das Wynn für sich allein. Umso erfreuter war ich über einen privaten Coachingauftrag, als der Kunde dieses Hotel als Trainingsgelände aus erkor. Dort angekommen buchte ich mich zur Pokerrate ein, was eine starke Reduktion des Zimmerpreises als Pro, die Verpflichtung, sechs Stunden täglich Poker zu spielen, als Contra hat. Gut gut, so schlimm ist das nun auch wieder nicht...

Donnerstag, 16 October, 2008 - 11:28 Kommentare (4) Kommentar hinzufügen

Bisher gibt es meines Wissens keine Dopingmittel, die zur Leistungssteigerung beim Pokern herangezogen werden können und das ist auch gut so. Vielleicht bleiben so dem Pokern die Skandale erspart, mit der sich die Olympischen Spiele zur Zeit wieder herumplagen dürfen.
Sei es beim Schwimmen, bei der Leichtathletik oder beim Gewichtheben...wo ein Vorteil herausgeholt werden kann, scheuen viele auch nicht davor zurück dies mit unlauteren Mitteln zu tun.

Mittwoch, 20 August, 2008 - 17:40 Kommentare (18) Kommentar hinzufügen

Wir haben es hier jetzt 6:46 Uhr und ich bin schon seit ner Stunde wach, da ich immer noch mit der Zeitumstellung im Clinch liege. Obwohl ich erst vor ca. 4,5 Stunden nach einem ereignisreichen Tag ins Bett bin, sitze ich  schon wieder  vorm Bildschirm,weil ich nicht mehr schlafen kann.  Viele von Euch werden es schon erfahren haben: beim 1. Turnier hier im Rio konnte ich sehr gut abschneiden und den 16.Rang von 354 Startern erreichen. Am gestrigen 2.Tag war es ein harter Fight, der sich von 14 Uhr bis um ca.

Sonntag, 1 June, 2008 - 15:25 Kommentare (23) Kommentar hinzufügen

Nichts wars!Das EPT-Turnier in Hohensyburg unter der Leitung von Bad Oeynhausen(schreibt man das so?) war weder für Pokerstars noch für mich eine erfolgreiche Veranstaltung!Dabei hat mit der Players Party am Montag alles bestens begonnen,denn sowohl die Location in der Dortmunder Innenstadt als auch die Showeinlagen von diversen Künstlern und Artisten und auch das Buffet waren das Kommen wert und ein sehr gelungene und positive Einstimmung auf ein hoffentlich großartiges Event.

Sonntag, 3 February, 2008 - 17:35 Kommentare (10) Kommentar hinzufügen

Nachdem sich einige Leser aufgrund meines letzten Artikels mit mehr oder weniger Stolz an ihre Bundeswehrzeiten zurückerinnerten,versuche ich diesmal,eine Verbindung zwischen grünem Filz und roter Asche herzustellen!

"Boris  Becker" ist das Schlagwort und neue Zugpferd Nummer 1 einer bekannten Pokeronlineseite.Für mich ist es generell ein gelungener und fantastischer Coup,Deutschlands ehemaligen Vorzeigeweltstar und Weltranglistennummer 1 im Zuge des Pokerfiebers in Deutschland als Werbeikone zu verpflichten!

Sonntag, 27 January, 2008 - 16:35 Kommentare (9) Kommentar hinzufügen

Eigentlich wollte ich diesen Teil schon viel früher verfassen, jedoch wollte ich Euch ein Beispiel anhand einiger gespielter Hände mitliefern. Das Problem war oder ist, dass ich leider seit einigen Monaten keinen grösseren Erfolg bei den MTT’s aufweisen kann.Einerseits lief es wirklich teilweise beschissen, anderseits hatte ich danach auch teilweise zu wenig Geduld, daher spielte ich die letzten Wochen nur noch selten grössere Turniere.

Wichtig auch hier wieder zu erwähnen gilt, dass diese Beschreibungen ausschliesslich auf meinen Erfahrungen bei MTT’s beruhen.

Montag, 19 November, 2007 - 12:57 Kommentare (3) Kommentar hinzufügen