Tag: pot

Letzte Woche hatte ich mal wieder das Vergnügen auf der Burg zu spielen. Nachdem Bad Oyenhausen die Leitung übernommen hatte bekomme ich auch immer seltener einen Kaffee. Trotzdem bin ich ein treuer Kunde und werde mal darüber hinwegsehen.

Donnerstag, 30 April, 2009 - 22:44 Kommentare (8) Kommentar hinzufügen

Letzte Woche war ich mal wieder im Casino, irgend wie hatte mir die Lust gefehlt. Statt Poker treibe ich Sport. 10 km Lauf unter 60 Minuten (für mich ist das eine Leistung, erspart mir bitte eure Zeiten). Stolz wie Oscar gehe ich also ins Casino und warte auf eine günstige Gelegenheit einem meiner trägen Pokerkumpanen meine Leistung unter die Nase zu reiben. Holger Jakobowski muss dran glauben. Sein spontaner Kommentar: „Hast du eine Panne gehabt, oder warum bist du gelaufen?“ Sofort wurde mir klar warum ich so gerne früher ins Casino ging.

Montag, 6 April, 2009 - 03:42 Kommentare (25) Kommentar hinzufügen

Recht zuversichtlich und mit der besonderen Motivation, ein neues Turnierjahr erfolgreich zu beginnen, fuhr ich am Mittwoch zu der ersten CAPT-Turnierserie nach Seefeld.

Sonntag, 18 January, 2009 - 15:41 Kommentare (18) Kommentar hinzufügen

Zwei aktuelle Beispiele zum Thema Showdown für Fortgeschrittene:

Samstag, 11 October, 2008 - 05:39 Kommentare (11) Kommentar hinzufügen

In der Nacht von Freitag auf Samstag habe ich eine interessante Partie gespielt. Potlimit Omaha. Ein Blind von mindestens 5 Euro. Die meisten Spieler haben zwischen 20 und 50 Euro gesetzt. Livestraddle optional. Minimum Buyin 500 Euro. Zu fortgeschrittener Stunde um 4.30 Uhr hatten einige Auflagen mehrere tausend Euro erreicht. Meine allerdings nicht. Bei mir lagen ungefähr 1100 Euro in Chips. Viele Spieler waren etrem neugierig, d.h. sie haben sich zumindest den Flop angeschaut, egal wie teuer.

Dienstag, 9 September, 2008 - 02:25 Kommentare (10) Kommentar hinzufügen

Gerade ging Tag 4 der WSOP zuende. Bevor ich etwas darüber schreibe, möchte ich einmal klarstellen, dass ich, entgegen einigen Berichten der Presse, am zweiten und dritten Tag nicht ein einziges mal All-in war. Heute hingegen musste ich wirklich um's Überleben kämpfen. Am TV-Tisch hatte ich ein Set als wir Heads-Up in einem Pot waren, verlor dann aber gegen eine Straight (88 vs. QT auf einem J-9-4-8-2 Board). Danach ging es leider genauso weiter, es lief überhaupt nichts zusammen. Ich habe wohl so 20 Pötte geraist, wurde daraufhin 19 mal gereraist und musste jedes Mal folden.

Samstag, 12 July, 2008 - 21:44 Kommentare (5) Kommentar hinzufügen

Vor einigen Jahren spielte ich in Amsterdam während der Turnierwoche Cash Game. Omaha Pot Limit. Buy-In 5000 NLG (Niederländische Gulden, ca 2300 Euro). Blinds 20/40 NLG. Links neben mir sitzt Marcel Luske. Kurz nach Beginn der Partie verliert Marcel als hoher Favorit das erste Buy-In. Kein Problem. Ist ja kein Freeze Out Turnier. Rebuy. Die nächste Hand kostet wieder 5000 NLG. Kein Bad Beat diesmal. Normales Headsup Race. Rebuy. Im nächsten Spiel geht die Lage auf den Flop rein. Top Pair mit Bauchschuss Strasse für Marcel. Gegner hat Drilling und gewinnt. Vierte Auflage.

Freitag, 4 July, 2008 - 13:23 Kommentare (3) Kommentar hinzufügen

Mit grossem Interesse habe ich die Diskussionen zu meinen Blogs, insbesondere zum Thema Fairplay, verfolgt. Gerne hätte ich zu vielen Kommentaren persönlich Stellung bezogen. Allerdings sehe ich dann die Gefahr, dass die Diskussion mit Kommentaren zu zurückliegenden Kommentaren unübersichtlich und endlos wird.

Freitag, 27 June, 2008 - 08:43 Kommentare (14) Kommentar hinzufügen

Es gibt eine Kuriosität im Live Poker:
Der Verlierer wird zum Sieger und umgekehrt!

Mittwoch, 18 June, 2008 - 04:29 Kommentare (45) Kommentar hinzufügen

Das habe ich zu mir selbst gesagt, als ich gestern den ersten Tag des EPT Finals in Monte Carlo beendet hatte und auf dem Weg nach Hause war. Es war schon verrückt, wie es mit meinem Stack rauf und runter ging. Zu Beginn des zweiten Levels war ich schon runter auf 3700 Chips (der Starting Stack betrug 15000). Dann wendete sich aber plötzlich das Blatt, ich hatte einen guten Lauf und konnte meinen Stack auf knapp 70.000 ausbauen.

Dienstag, 15 April, 2008 - 15:46 Kommentare (5) Kommentar hinzufügen