Tag: river

Wer neu in der Welt des Pokerns ist, der bemerkt schnell, wie einfach die Regeln sind, aber wie komplex es ist, die richtige Strategie zu finden. Gute Infoseiten wie de.PokerNews bieten vor allem Anfängern neben Regeln und Abläufen des Pokerspiels auch wertvolle strategische Tipps. Im Folgenden nun einige Fragen, die man sich während einer Runde Texas Hold’em stellen sollte, um die persönlich beste Strategie zu fahren. Natürlich sind diese Fragen und Tipps kein starres Muster, sondern lediglich Richtwerte, die besonders für Pokerneulinge dienlich sein können:

Montag, 2 December, 2013 - 15:06 Kommentare (0) Kommentar hinzufügen

Oder wie sagte schon Olli Kahn damals:

http://www.youtube.com/watch?v=KGYvsctQ2RA

Und genau das ist es auch, was man in den High Stakes Games braucht. Man muss einfach seinem Gespür folgen, seinen Reads vertrauen, in irgendeiner Art und Weise auch aufs Geld pfeifen und den Wert dahinter ausblenden bzw. es einfach als Spielgeld betrachten und viel, viel Abgebrühtheit mit an den Tisch bringen.

Dies alles sieht man in Perfektion in dieser Hand auf Full Tilt:

http://www.highstakesdb.com/view-hand-history.aspx?GameID=354948

Dienstag, 6 October, 2009 - 17:53 Kommentare (2) Kommentar hinzufügen

Hallo Overcards-Community,

alle Jetons sind in der Tischmitte. Die Kontrahenten öffnen ihre Holecards. In Echtzeit erscheint die passende Graphik am TV Bildschirm. Taktisch sind die Würfel nun gefallen. Doch wie werden diese eingeblendeten Wahrscheinlichkeiten eigentlich berechnet?

In der Wahrscheinlichkeitslehre gibt es folgende bekannte Allzweckwaffe, um die Wahrscheinlichkeit von bestimmten Ereignissen zu errechnen:

Mittwoch, 18 February, 2009 - 17:32 Kommentare (32) Kommentar hinzufügen

Als in der letzten Woche beim WPT Event am Mittwochabend noch 18 Spieler im Rennen um den Titel waren, sagte ich zu Mike Matusow: "Ok Mike, das wird dein Tag. Es schneit in Vegas, und du wirst jetzt endlich ein WPT Turnier gewinnen!" Mike belegte dann später den neunten Platz.

Ich freue mich, dass wir mittlerweile PH Cappys und andere Kleidungsstücke auch weltweit verkaufen. Wer mal gucken möchte, was wir so alles im Angebot haben, kann ja mal auf PokerBrat.com vorbeischauen. Ich finde es schon erstaunlich, dass so viele Menschen aus Europa besonders das PH Cappy ordern.

Mittwoch, 24 December, 2008 - 17:58 Kommentare (0) Kommentar hinzufügen

Am Sonntag kam ich in Vegas an und machte mich gleich auf den Weg zum Studio von realdeallv.com, um für die Eröffnung zu üben. Daniel und ich sind am Dienstag dabei, und Doyle wird dann gegen den Gewinner der Show spielen. Gegen 17.30 Uhr versuchte mich jemand anzurufen, aber weil ich auf der Bühne stand, konnte ich leider nicht rangehen. Wie sich herausstellte war es Lisa Wheeler, die mir mitteilen wollte, dass Phelps in der Stadt ist und sich mit mir treffen möchte.

Montag, 27 October, 2008 - 15:55 Kommentare (6) Kommentar hinzufügen

Verlieren, verlieren, verlieren! Ich hasse es zu verlieren. Seit der WSOP hab ich online annähernd $120.000 beim Poker verloren. Da ich jetzt ungefähr ein Jahr lang konstant online verloren habe, muss ich mich selber fragen: Bin ich ein Online-Poker Donk? Auch wenn mein online Gesamtgewinn noch bei $250.000 liegt, so war ich doch schon einmal bei $550.000. Wie kann man $300.000 verlieren?

Mittwoch, 22 October, 2008 - 15:02 Kommentare (4) Kommentar hinzufügen

Frustriert, enttäuscht, niedergeschlagen, deprimiert, unzufrieden und völlig fertig mit der Pokerwelt, verließ ich vor ein paar Stunden das Casino am Leicester Square!Der Taum war ausgeträumt, wie eine Seifenblase in einer Zehntelsekunde zerplatzt,tagelange Vorbereitung, stundenlange Konzentration und Geduld, Toppmotivaton und eine positive Einstellung wurden binnen kürzester Zeit brutalst vernichtet!

Dienstag, 30 September, 2008 - 03:47 Kommentare (6) Kommentar hinzufügen

Nicht immer werden die Dealer von den Spielern gequält, oftmals ist es umgekehrt. In der Ausbildung wird den zukünftigen Dealern Zurückhaltung nahegelegt. Möglichst nicht mit den Gästen diskutieren, unnötige Kommentare vermeiden. Soweit die Theorie. In der Praxis ist das schon schwieriger durchzuhalten. Ein Dealer ist ja schliesslich auch nur ein Mensch. Nachdem meinem Freund Holger im Casino Wiesbaden beim Potlimit Omaha seine Nuts auf dem River explodiert sind, fing er an, sich über seine Seuche zu beklagen.

Sonntag, 21 September, 2008 - 16:04 Kommentare (5) Kommentar hinzufügen

Gut ausgeruht, top motiviert und mit viel Freude gings heute ins Amazon-Room, wo für mich der Tag 1 der WSOP auf dem Programm stand. Leider sollte der Tag 1 auch gleichzeitig mein letzter Spieltag bei dem Turnier sein...und so kams dazu:

ich hab noch nicht mal richtig auf meinem Stuhl Platz genommen, da war nach 4 gespielten Händen schon 50% meines Stacks futsch..ouch.

Samstag, 5 July, 2008 - 11:34 Kommentare (21) Kommentar hinzufügen

Am 28. Juni um 2.15 Uhr starb die Pokerlegende und mein guter Freund John „Bono“ Bonetti in Houston. Sein Tod kam nicht unerwartet. Vor ungefähr zwei Monaten sagte er mir, dass er nur noch zwei oder drei Monate zu Leben hat. Sofern diese Worte Bono betreffen, war das schon ein alter Hut für mich. Ihm wurde in den letzten 25 Jahren mindestens zweimal gesagt, dass er nur noch eine kurze Zeit zu Leben hat, das letzte Mal 1998. Bono hat aber immer die Odds geschlagen!

Montag, 30 June, 2008 - 16:07 Kommentare (3) Kommentar hinzufügen