Weblogs

Der erste Tag beim 1. Nationencup in Bregenz dauerte bis in den frühen Dienstag Morgen und er hatte es in sich.Länger als erwartet kämpften die teilnehmenden Teams aus Östereich,der Schweiz ,Italien und Deutschland an 9 Tischen in den Disziplinen Stud-Limit,Omaha-Potlimit und Holdem -Nolimit am Vorrundentag gegeneinander und schenkten sich dabei keinen Zentimeter bzw. keinen Chip!

Dienstag, 4 December, 2007 - 05:35 Kommentare (6) Kommentar hinzufügen

#511 ORLANDO +3 (-110)

Pinnaclesports

YTD 8-15-1 for -7.99 Units

It's a long season and I still am very confident we end up for the year. Hopefully we can get started tonight.
good luck
Chuck
P.S. Hope the Buzzer Crew enjoys Bregenz. I will miss the breakfasts the hotel has there :)

Montag, 3 December, 2007 - 18:30 Kommentare (7) Kommentar hinzufügen

Hallo,
gerade kam mir zu Ohren, dass auf der Seite

http://www.pokeraction.info/

live vom Nationencup berichtet werden wird.

Ich mach mich jetzt auf den Weg ins Casino und versuche meinen Teil zum Gewinn des Nationencups beizutragen!

Viel Spaß beim Verfolgen des Livetickers,

Liebe Grüße aus Bregenz,

Euer Buzzer

Montag, 3 December, 2007 - 18:00 Kommentare (4) Kommentar hinzufügen

Da sich meine Kenntnisse der griechisch-römischen Mythologie auf die Größe einer Briefmarke beschränken hoffe ich der Vergleich hinkt nicht allzu sehr. Was ich damit ausdrücken will ist das ich innerhalb weniger Wochen (beim Razz sogar Tage) vom Höhenflieger zum Prügelknaben degradiert wurde. Naja, ganz so schlimm ist es nicht aber ich stecke doch inmitten eines saftigen Downswings. Bei den Sportwetten funktionierte was jahrelang funktioniert hatte zunächst nicht mehr und beim Pokern wurde mein Razz Höhenflug ebenfalls zunächst jäh gestoppt.

Montag, 3 December, 2007 - 14:54 Kommentare (10) Kommentar hinzufügen

***bei Overcards.de nicht mehr erhältlich***

Als sich im April diesen Jahres Detlef Erhardt, Geschäftsführer des Animazing Buchverlags und Inhaber des Gambler`s Store, das erste Mal mit der Autorengruppe traf, war uns gleich klar dass ein Berg Arbeit vor uns liegen würde. Dennoch wurden wir uns schnell einig, denn wir waren überzeugt, etwas ganz Besonderes schaffen zu können. Nach Schreibarbeiten bis in den Oktober, Layout-Arbeiten und Druck im November, wird die "Poker Matrix" nun Mitte Dezember erscheinen und ab 17.12. ausgeliefert werden.

Samstag, 1 December, 2007 - 05:53 Kommentare (44) Kommentar hinzufügen

Resultate bisher: 12-9 für +1.52 Units

Ansage: #348 MIAMI -1 (-112) (N.Y.Jets)
Quote: -112 (=1.89)
Einsatz: 1.12 Units um 1.00 Units zu gewinnen
Anbieter: Pinnaclesports
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Begründung: Not gegen Elend. Miami zuletzt aber leicht verbessert und motiviert hier den ersten Saison-Sieg einzufahren.

Wer noch kein Kunde bei Pinnaclesports ist und dies werden möchte, kann sich hier anmelden:

Samstag, 1 December, 2007 - 05:28 Kommentare (30) Kommentar hinzufügen

#715 L.A.LAKERS +7.5 (-106)

Pinnaclesports

YTD: 8-14-1 for -6.93 Units

good luck
Chuck

Freitag, 30 November, 2007 - 18:23 Kommentare (4) Kommentar hinzufügen

Wie ich Euch schon angekuendigt habe, bin ich seit letztem Freitag in St. Kitts in der Karibik um das heutige Main Event zu spielen.

Freitag, 30 November, 2007 - 16:47 Kommentare (7) Kommentar hinzufügen

Das ist jetzt meine zweite Woche im russischen Pokerrausch und das einzige Problem ist, dass ich keine Hände verliere. Die großen Cashgames finden im Moment nicht statt und wir sind maximal auf 500-1000 PLO für ein paar Stunden gekommen. Sonst spielen wir 100-200 oder manchmal auch 200-400 PLO mit einem Cap von 50k (man kann maximal 50k in einer Hand verlieren). Die Pots sind aber immer bei 250k, da alle hungrig auf Action sind.

Freitag, 30 November, 2007 - 09:45 Kommentare (1) Kommentar hinzufügen

Meine tägliche Routine ist in letzter Zeit fast perfekt. Morgens wache ich früh auf und unser tolles Kindermädchen, die zudem auch unsere Köchin ist, beeindruckt uns weiterhin täglich mit wundervollen neuen Gerichten. Nach dem Essen mache ich mich dann auf den Weg zum Workout ins 24h Fitness-Studio. Ich bin mit meinen letzten Trainingseinheiten wirklich zufrieden, mein Körper fühlt sich wieder richtig gut an. Danach gehe ich oft über die Straße noch auf den Golfplatz.

Donnerstag, 29 November, 2007 - 22:31 Kommentare (4) Kommentar hinzufügen