eddy-scharf

Federer gegen einen Qualifier. Ein spannender Ballwechsel. Der Qualifier spielt einen Stoppball, Federer muss sich strecken, könnte den Ball cross spielen, ein Schlag der zu 98 % gelingen würde, stattdessen zieht er durch (Wahscheinlichkeit 45%) Der Ball trifft die Netzkante, springt uneinholbar über den Gegner drüber auf die Grundline. Der Qualifier schreit ihn an: „Donk!, You call yourself a Pro! I hope your Sponsor is watching and can see how terrible you are.“

Sonntag, 18 May, 2008 - 19:25 Kommentare (37) Kommentar hinzufügen

Viele von euch ergötzen sich an meinem schlechten Spiel. Dann will ich euch mal nicht enttäuschen. Schlecht gespielt habe ich schon früher.

Donnerstag, 15 May, 2008 - 10:56 Kommentare (48) Kommentar hinzufügen

Ich habe mir einige der Kritiken zu Herzen genommen und bin in mich gekehrt. „Der Zug ist abgefahren für dich“ oder „Deine Zeit ist abgelaufen“. Ich bin natürlich sofort zum Fliegerarzt gelaufen und habe mir bestätigen lassen dass ich noch einige Jahre habe, und mit dem Zug fahre ich auch schon lange nicht mehr. Das hätten wir also geklärt. Ach ja, einige meinen ich hätte Probleme mit der Internetgeneration, ..... ich bekenne mich schuldig. Es geht mir aber mehr um Benehmen als um das eigentliche Spiel. Aber ich spiele ja auch gerne im Internet, ich bin ja lernfähig.

Montag, 12 May, 2008 - 15:38 Kommentare (54) Kommentar hinzufügen

Warum spielst du kein NLH cash game? Wie groß muss meine Bankroll sein um xy zu spielen? Wieviel Geld verdienst du mit Poker?
Das sind wohl die drei häufigsten Fragen die mir immer wieder gestellt werden, und da ich nicht in der Lage bin Textbausteine zu speichern, muss ich dieselben Antworten im Zweifingersuchsystem immer wieder neu eintippen.

Mittwoch, 30 April, 2008 - 10:47 Kommentare (54) Kommentar hinzufügen

Gestern war wieder Duisburg dran. Mittwochs wird immer PLO gespielt. Ich bin nicht frühzeitig aus dem EPT Finale ausgeschieden, ich war gar nicht da. Die EPTs sind mir einfach zuwider und viel zu teuer. Monte Carlo hasse ich wie die Pest, also gab es für mich keinen erkennbaren Grund dort hinzufahren. Also Duisburg, da laufen sowieso mehr Kamele rum. Das soll keine Beleidigung sein, sondern ist der Ausdruck den Holger Jakobowski gebraucht, ein lokal hero aus Duisburg, für jeden der ihn auskauft, also auch für mich.

Donnerstag, 17 April, 2008 - 17:36 Kommentare (38) Kommentar hinzufügen

Was hat ein Leser mir geschrieben? Es geht nicht um Spass, sondern nur darum Geld zu gewinnen. OK. Warum tuts denn keiner, Das ist ja der grösste bullshit den ich je gehört habe. Das sagt ausgerechnet ein Vertreter einer Fraktion die alles dran setzt eben nicht mehr Geld zu verdienen. Wenn doch alle nur Geld verdienen wollen, warum spielen sie Turniere?

Sonntag, 13 April, 2008 - 11:53 Kommentare (22) Kommentar hinzufügen

Seit Februar blogge ich hier und meine Erwartungen werden bei weitem übertroffen. Als Tony G mich bat bei overcards zu bloggen, habe ich ihn gefragt ob das denn jemand interessieren würde. Ich bin völlig von den Socken. Die Resonanz ist überwältigend. Trotz Anzeichen einer Legasthenie finden viele meine Bloggs gut, andere hassen mich, was ich fast noch geiler finde. Ich war noch nie everybodys darling, und in dieser Rolle würde ich mich auch gar nicht wohl fühlen, also gibs mir.......

Samstag, 12 April, 2008 - 09:58 Kommentare (28) Kommentar hinzufügen

Mein letzter Blog hat ja regen Anklang gefunden, nicht alle positiv, gut so. Ich habe Vorurteile gegen die Internetgeneration wird behauptet, eigentlich nicht, ich bin interessiert und vorurteilsfrei rangegangen, aber einiges was ich da zu sehen bekommen habe gefällt mir nicht. Und das ist jetzt kein Spass.

Dienstag, 8 April, 2008 - 13:19 Kommentare (62) Kommentar hinzufügen

Seit einigen Jahren sehen wir eine neue Gruppe von Spielern auf uns zukommen, die junge Internetgeneration, mit teilweise ernormen Spielverständnis und solidem Spiel. Sehr oft sind es Mathematik- oder Informatik- Studenten, die jeden noch so abstrusen Beat zu erklären versuchen. „Varianz“ heißt das Zauberwort. Für alles gibt es eine Erklärung. Es ist faszinierend wie gelassen sie große Verluste hinnehmen, weil sie ja immer eine mathematische Lösung parat haben. Wie kann man so emotionslos sein. Einfach ekelhaft. Gehen diese Zombies eigentlich nie on tilt?

Montag, 7 April, 2008 - 20:32 Kommentare (70) Kommentar hinzufügen

Salzburg NLH 1000 buyin. Wann? Jetzt. Ist das Aktuell oder was?

Donnerstag, 3 April, 2008 - 16:20 Kommentare (24) Kommentar hinzufügen